Meldung

Download der Woche: PortExpert

Mittlerweile gibt es eigentlich keinen Rechner mehr im Unternehmen, der nicht mit dem Internet verbunden ist. Eine Kontrolle der nach außen kommunizierenden Programme gehört deshalb zum Einmaleins des Admin-Lebens. Wer kein Experte in der Auswertung von Daten-Traffic ist, sollte sich das einfache, aber effektive Tool 'PortExpert' einmal genauer ansehen. Das Werkzeug listet alle TCP- und UDP-Verbindungen auf, die von einer Anwendung mit einer Gegenstelle im Web aufgebaut werden. Spyware und andere Schädlinge entlarven Sie so recht schnell.
Mit "PortExpert" bringen Sie ins Internet funkende Programme schnell und übersichtlich auf den Schirm.
Mit Hilfe von "PortExpert" [1] kommen Sie sowohl dem Namen des Prozesses, dessen PID, dem verwendeten Port, der Ziel-IP-Adresse und dem Ziel-Port auf die Schliche. Anschließend können Sie mit einem Mausklick den Ordner für den zuständigen Prozess öffnen, eine Whois-Abfrage für die entfernte IP-Adresse starten oder eine Websuche nach dem Eintrag anstoßen. Auf Wunsch ist es auch möglich, nur Verbindungen im lokalen Netz anzuzeigen. Wir empfehlen den Download der gepackten ZIP-Version, da diese ohne Installation funktioniert.
13.03.2018/ln

Tipps & Tools

Dicke Objektrahmen entfernen [21.09.2018]

Unter Windows 10 kommt es gelegentlich vor, dass auf dem Desktop und in Programmen beziehungsweise im Explorer dicke Objektrahmen erscheinen. Dieser Missstand resultiert aus einer versehentlich aktivierten Sprachausgabe mit der Tastenkombination WIN+STRG+ENTER. Mit einem kleinen Eingriff im System lässt sich der Fehler beheben. [mehr]

Download der Woche: MultipleRebootScheduler [18.09.2018]

Eine in den Bordmitteln von Windows enthaltene Boot-Optimierung wird in der Regel durch das neue Hybrid-Herunterfahren nicht vollständig ausgeschöpft. Denn per Standard fahren Rechner am Ende des Arbeitstages nicht mehr vollständig herunter. Daher sollten Sie das kostenfreie Minitool 'MultipleRebootScheduler' ausprobieren. Die Software optimiert den Windows-Bootvorgang mit Hilfe multipler Neustarts in einer bestimmten Sequenz. [mehr]

Fachartikel

Helpdesk und Clientmanagement beim Autohändler [5.09.2018]

Zeit sparen bei Routineaufgaben – welcher IT-Administrator wünscht sich das nicht? Die IT-Abteilung des Berliner BMW-Vertragshändlers Nefzger wollte eigentlich nur den Service optimieren, als sie sich auf die Suche nach einem passenden Helpdesk-System begab. Erreicht hat sie weit mehr: Mit dem neu eingesetzten Managementtool kann sie die gesamte IT-Infrastruktur besser kontrollieren und warten. Der Anwenderbericht beschreibt, wie den IT-Administratoren damit mehr Zeit für wichtige Projekte blieb. [mehr]

Buchbesprechung

VoIP Praxisleitfaden

von Jörg Fischer und Christian Sailer

Anzeigen