Meldung

Updatebandbreite in Windows 10 limitieren

Gelegentlich kommt es bei Windows-Updates zu Problemen, wenn gleichzeitig Streaming-Dienste oder andere Internet-Services parallel ablaufen sollen. Vor allem bei wenig performanten Verbindungen stellt sich der Download des Updates dann als Bremse dar. Mit einem kleinen Eingriff in den Einstellungen von Windows 10 können Sie dies ändern und manuell eine maximale Bandbreite vorgeben.
Das optionale Bandbreitenlimit für Windows-Updates ist recht verschachtelt im System eingebaut.
Gehen Sie in den Einstellungen zum Untermenü "Update & Sicherheit". Hier findet sich dann unter "Windows Updates" bei "Updateeinstellungen" den Link "Erweiterte Optionen", den Sie anklicken. Unter der Zwischenüberschrift "Updates aussetzen" finden Sie wiederum den Link "Übermittlungsoptimierung". Ein Klick darauf führt Sie in ein neues Menü, wo Sie sich erneut für "Erweiterte Optionen" entscheiden. Hier können Sie nun nach dem Setzen des Häkchens bei "Downloadeinstellungen" bestimmen, wieviel Bandbreite der Updateprozess beim Herunterladen maximal in Anspruch nehmen darf.
12.04.2018/ln

Tipps & Tools

Windows unter die Haube gucken [20.07.2018]

Mit einem starken Spieltrieb ausgestatteten Admins basteln gerne am eigenen System herum, um Windows weiter zu personalisieren und perfektionieren. Dafür kommt das kostenfreie Tool 'Resource Hacker' gerade Recht. Mit dem Programm können Sie die Bedienerführungen vieler Programme manipulieren und verändern. Dazu zählen beispielsweise Menüs, Beschriftungen, Tastaturkürzel, Steuerelemente und Dialogboxen. [mehr]

Datenverbrauch unter Windows anzeigen [19.07.2018]

Selbst Admins ist nicht immer bekannt, dass Windows ein Tagebuch über die verbrauchten Datenmengen pflegt. Dabei wird in jeder Sitzung aufgezeichnet, wie viele Daten über die Netzwerkschnittstellen des Rechners laufen. Somit können Sie sich einen besseren Überblick verschaffen, wie viel Belastung während einer bestimmten Zeitspanne auf dem System liegt. Dazu ist lediglich ein einfacher Befehl in der Eingabeaufforderung vonnöten. [mehr]

Leihen statt kaufen [18.07.2018]

Fachartikel

Mehr Möglichkeiten durch hybride IT [11.07.2018]

In der digitalen Ära ist die Reaktions- und Innovationsfähigkeit der IT ein K.O.-Kriterium für den Geschäftserfolg eines Unternehmens. Cloud-Services, die Unternehmen die notwendige Agilität, Performance und Transparenz verschaffen, sind von zentraler Bedeutung für die digitale Transformation. Um aus heterogenen IT-Landschaften eine flexible, koordinierte "Hybrid IT"-Architektur zu formen, die sowohl aktuell betriebene als auch zukünftige Systeme einbezieht, bedarf es einer durchdachten Strategie. Wir zeigen in diesem Beitrag, was es dabei zu beachten gilt. [mehr]

Buchbesprechung

VoIP Praxisleitfaden

von Jörg Fischer und Christian Sailer

Anzeigen