Meldung

Quiet Boot bei Linux deaktivieren

Es kann vorkommen, dass Linux-Systeme bei aktiviertem Quiet Boot die Warnung "Ignoring BGRT: failed to map image header memory" anzeigen. Diese Meldung führt zwar zu keinen Einschränkungen im Betrieb, ist aber trotzdem recht nervig. Durch Deaktivieren von Quiet Boot ist es möglich, der Warnung aus dem Weg zu gehen. Dafür sind nur wenige Schritte notwendig.
Im Setup Utility lässt sich unter "Advanced / Boot Feature" die Option "Quiet Boot" deaktivieren, als Beispiel hier bei einem X11DPi-N-Mainboard.
Die Warnung besagt, dass die Boot Graphics Resource Table (BGRT) ignoriert wird, weil das Mapping der Speicheradresse fehlgeschlagen ist. Bei BGRT handelt es sich um eine optionale ACPI System Description Table. Sie enthält Informationen, ob beim Systemstart ein Bild angezeigt wurde, sowie weitere Informationen zu einem solchen Bild. Die BGRT ermöglicht der UEFI-Firmware, dem Betriebssystem einen Pointer zur Adresse des Bildes im Speicher zu übermitteln. Um Quiet Boot zu deaktivieren, gehen Sie beim Systemstart durch Drücken der Entf-Taste in das Setup Utility und stellen Sie unter "Advanced / Boot Feature" die Option "Quiet Boot" auf "Disabled". Drücken Sie F4 zum Speichern und Beenden. Die Warnung tritt ab sofort nicht mehr auf.
8.07.2018/ln

Tipps & Tools

Windows unter die Haube gucken [20.07.2018]

Mit einem starken Spieltrieb ausgestatteten Admins basteln gerne am eigenen System herum, um Windows weiter zu personalisieren und perfektionieren. Dafür kommt das kostenfreie Tool 'Resource Hacker' gerade Recht. Mit dem Programm können Sie die Bedienerführungen vieler Programme manipulieren und verändern. Dazu zählen beispielsweise Menüs, Beschriftungen, Tastaturkürzel, Steuerelemente und Dialogboxen. [mehr]

Datenverbrauch unter Windows anzeigen [19.07.2018]

Selbst Admins ist nicht immer bekannt, dass Windows ein Tagebuch über die verbrauchten Datenmengen pflegt. Dabei wird in jeder Sitzung aufgezeichnet, wie viele Daten über die Netzwerkschnittstellen des Rechners laufen. Somit können Sie sich einen besseren Überblick verschaffen, wie viel Belastung während einer bestimmten Zeitspanne auf dem System liegt. Dazu ist lediglich ein einfacher Befehl in der Eingabeaufforderung vonnöten. [mehr]

Leihen statt kaufen [18.07.2018]

Fachartikel

Mehr Möglichkeiten durch hybride IT [11.07.2018]

In der digitalen Ära ist die Reaktions- und Innovationsfähigkeit der IT ein K.O.-Kriterium für den Geschäftserfolg eines Unternehmens. Cloud-Services, die Unternehmen die notwendige Agilität, Performance und Transparenz verschaffen, sind von zentraler Bedeutung für die digitale Transformation. Um aus heterogenen IT-Landschaften eine flexible, koordinierte "Hybrid IT"-Architektur zu formen, die sowohl aktuell betriebene als auch zukünftige Systeme einbezieht, bedarf es einer durchdachten Strategie. Wir zeigen in diesem Beitrag, was es dabei zu beachten gilt. [mehr]

Buchbesprechung

VoIP Praxisleitfaden

von Jörg Fischer und Christian Sailer

Anzeigen