Meldung

Dokumente ohne MS Office ansehen und drucken

Manche Rechner sind als einfache Arbeitsstation komplett ohne Microsoft Office im Einsatz oder arbeiten mit einer anderen Software zur Textverarbeitung. Wenn dann trotzdem einmal ein wichtiges Dokument überflogen oder gedruckt werden muss, kann das kostenfreie Tool 'DocX Viewer' weiterhelfen. Das Programm zeigt Office-Dokumente in den Formaten 'doc' und 'docx' an und bringt diese auf Wunsch zu Papier, ohne dass eine proprietäre Software wie Microsoft Word installiert sein muss.
Auch etwas ausgefeiltere Office-Layouts stellt "DocX Viewer" meist originalgetreu dar.
"DocX Viewer" [1] ist komplett eigenständig und funktioniert ähnlich einem schlanken Word-Viewer. Praktisch, denn Windows selbst in nicht in der Lage, diese Art von Dateien anzuzeigen oder zu drucken. Weiterhin hilfreich ist die Tatsache, dass die Anwendung keine in Dokumenten enthaltenen Makros ausführt, die unter Umständen Malware enthalten können. Allerdings ist die Darstellung auf Office-Versionen bis 2010 optimiert, sodass neuere Formate manchmal nicht 1:1 umgesetzt werden.
1.02.2019/ln

Tipps & Tools

Jetzt noch buchen: Training "Drucker in Windows-Netzen" [19.08.2019]

Drucker beschäftigen den Support mehr als jedes andere Gerät. Denn nach wie vor lauern beim Betrieb von Druckservern unter Windows zahlreiche Fallstricke auf den Administrator und eine fehlerhafte Konfiguration lässt das Telefon im Support klingeln. Unser Training liefert Best Practices für den Druck unter Windows und zeigt die Behandlung typischer Fehler. Für den Termin Ende September in Düsseldorf sind noch Teilnahmeplätze offen. [mehr]

Mobiler Sprühventilator [17.08.2019]

Der August scheint in Sachen Sommerhitze zwar angenehmer als der Vormonat, dennoch kann eine frische Brise am Arbeitsplatz nicht schaden. Der "Sprühventilator" lässt sich als Hand- oder Tischlüfter einsetzen und ist dank des eingebauten Akkus auch für unterwegs bestens geeignet. Zusätzlich ist eine Sprühnebelfunktion integriert, die sowohl beim Arbeitspendeln, als auch im Urlaub für Erfrischung sorgt. [mehr]

Fachartikel

Vorbereitungen für den Office-365-Betrieb [5.08.2019]

Bevor Office 365 in Betrieb gehen kann, sind einige vorbereitende Tätigkeiten zu erledigen. Denn damit die Anwender den Cloud-Dienst nahtlos nutzen können, muss dieser möglichst gut in die bisherige Infrastruktur eingegliedert werden. Dazu gehören sowohl die Domänen als auch die saubere Übernahme der Active-Directory-Daten. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen