Meldung

Vorschau Juni 2019: Hochverfügbarkeit & Monitoring

Eine stillstehende IT kostet Firmen bares Geld, dabei können die Gründe für einen Ausfall vielfältig sein. Im Juni dreht sich der Schwerpunkt im IT-Administrator deshalb um die Hochverfügbarkeit und das Monitoring. So erfahren Sie etwa, wie Sie Logdaten mit Graylog 3.0 auswerten und welche Neuerungen Windows Server 2019 in Sachen Clustering mitbringt. Außerdem zeigen wir, wie die Überwachung von vSphere-Umgebungen mit Checkmk funktioniert und wie sich die Azure-Cloud mit dem Network Watcher monitoren lässt. In den Tests werfen wir unter anderem einen Blick auf WhatsUp Gold 2019.
Wie Sie IT-Systeme zuverlässig am Laufen halten, erfahren Sie in der Juni-Ausgabe des IT-Administrator.
Praktisch jeder IT-Hersteller speichert Logs in seinem eigenen Format und nicht immer sind diese über entsprechende Schnittstellen leicht zugänglich oder gar auswertbar. Diese Aufgabe übernehmen Logmanagementsysteme, die die Logdateien von IT-Systemen an zentraler Stelle sammeln und so eine Auswertung über Systemgrenzen hinweg erlauben. Mit Graylog steht schon länger ein leistungsfähiges Logmanagementsystem auf Open-Source-Basis zur Verfügung. Im Juni-Heft zeigen wir, wie Sie das Werkzeug nutzen. Daneben schauen wir uns das Monitoring mit Sensu Go an und was es in Sachen Cloudmonitoring leistet.

Abonnenten erhalten die Juni-Ausgabe am 31. Mai. Ab dem 5. Juni finden Sie das Heft am Kiosk. Bestellen Sie das Magazin als Jahresabo, Schnupperabo oder als Einzelheft unter [1], um monatlich über alle wichtigen Themen der System- und Netzwerkadministration informiert zu sein. Zudem haben Sie die Möglichkeit, den IT-Administrator als E-Paper und als Jahres-CD/DVD zu beziehen. So können Sie alle Ausgaben auf Ihrem Rechner mit Suchfunktion und aktiven Links betrachten.
27.05.2019/dr

Tipps & Tools

Smartphone zum PC-Ersatz umfunktionieren [20.09.2019]

Mittlerweile sind unsere Mobiltelefone zu ausgewachsenen Rechnern gewachsen, von den altgediente Admins in Sachen Taktfrequenz und Arbeitsspeicher früher nur träumen konnten. Warum dann nicht das Smartphone zwischendurch einfach zum Rechner umfunktionieren. Mit dem praktischen Gadget "Callstel USB-C-HDMI-Adapter DeX" fügen Sie alle denkbaren Schnittstellen und Funktionen hinzu. [mehr]

Download der Woche: Universal Extractor 2 [17.09.2019]

In bestimmten Fällen müssen Anwender auch mal einzelne Dateien aus einem Installationsarchiv ziehen. Mit dem kostenfreien Tool "Universal Extractor 2" lässt sich dieser Vorgang schnell und einfach umsetzen. Die Software unterstützt viele Dateitypen und ist sogar in der Lage, Audio-Tracks aus Multimedia-Dateien für Präsentationen zu extrahieren. [mehr]

Fachartikel

Vorbereitungen für den Office-365-Betrieb [5.08.2019]

Bevor Office 365 in Betrieb gehen kann, sind einige vorbereitende Tätigkeiten zu erledigen. Denn damit die Anwender den Cloud-Dienst nahtlos nutzen können, muss dieser möglichst gut in die bisherige Infrastruktur eingegliedert werden. Dazu gehören sowohl die Domänen als auch die saubere Übernahme der Active-Directory-Daten. [mehr]

Buchbesprechung

Windows Server 2019

von Peter Kloep, Karsten Weigel, Kevin Momber, Raphael Rojas und Annette Frankl

Anzeigen