Meldung

stackconf online fokussiert sich Mitte Juni auf aktuelle IT-Trends

Auch Netways verlegt die diesjährige Auflage seiner Open-Source-Infrastruktur-Konferenz notgedrungen ins Internet: Auf der stackconf online stehen vom 16. bis zum 18. Juni 2020 die Themenbereiche hybride Cloudumgebungen, Container, agile Methoden und Continuous Integration im Mittelpunkt.
Wie so viele Konferenten wurde auch die stackconf in den virtuellen Raum verlegt.
Netways hat das Programm für die diesjährige Online-Ausgabe seiner Open-Source-Infrastruktur-Konferenz stackconf veröffentlicht: Zwischen dem 16. und 18. Juni 2020 konzentriert sich das Event zum einen auf das Thema hybride Cloudumgebungen. So gewähren Joerg Schad (ArangoDB), Kendall Nelson (The OpenStack Foundation) und Michael Coté (VMware) Einblicke in deren Aufbau und Betrieb.

Impulse für die mit zahlreichen Vorteilen verbundene Arbeit mit Containern, das zweite Schwerpunktthema, wollen daneben Pranav Parikh (Walmart Labs), Denis Rosa (Couchbase) sowie Jose Ortega verleihen. Da klare Kommunikation ebenso unerlässlich ist wie klare Prozesse, wird sich die stackconf online nicht zuletzt auf den Themenkomplex agile Methoden und Continuous Integration fokussieren. Zu dessen näheren Erörterung haben sich Martin Hinshelwood (naked Agility), Sri Rangan (GitLab) und Rain Leander (Packet) angekündigt.

Zu den im Rahmen eines festen Zeitplans gestreamten Präsentationen werden die Vortragenden in einem Livechat für etwaige Nachfragen oder Anregungen zur Verfügung stehen. Wie der Veranstalter betont, können die Konferenzteilnehmer des Weiteren mit Experten chatten, sich an offenen Diskussionen im "Hallway Channel" und in verschiedenen themenbezogenen Kanälen beteiligen und sich in privaten Chatkanälen mit anderen Infrastrukturexperten treffen. In den Pausen der englischsprachigen Veranstaltungen sollen zudem moderierte Diskussionen stattfinden.

Weitere Informationen finden sich auf der Konferenz-Website [1], Tickets zur Teilnahme für je 99 Euro pro Person unter [2].
5.06.2020/ln

Tipps & Tools

Portabler Holzkohlegrill im Notebookdesign [1.08.2021]

Ein passendes Sommer-Gadget für IT-Nerds: In seinem Alukoffer verpackt sieht der Fennek-Grill aus wie ein Laptop und eignet sich ebenso gut für den mobilen Einsatz. Im Inneren ist er ein vollwertiger Holzkohlegrill, der an zalreichen schönen Stellen des Groß- oder Kleinstadt-Dschungels einsatzbereit ist und seine Besitzer samt Mitstreiter dazu einlädt, sich in der Mittagspause, nach dem Feierabend oder am Wochenende wie auf dem Campingplatz oder am Badesee zu fühlen. [mehr]

Gut gepflegte Sammlung an Netzwerkanalysetools [31.07.2021]

Eine einwandfreie Internetanbindung zählt für Unternehmen längst zu den absoluten Notwendigkeiten. Um deshalb regelmäßig zu überprüfen, ob beispielsweise Web- und Mailserver erwartungsgemäß arbeiten, bietet das Onlineportal "MxToolbox" wertvolle Unterstützung. Hier können Sie schnell, einfach und kostenlos auf zahlreiche Netzwerkdiagnostik- und Lookup-Tools zurückgreifen und die Sicherheit des E-Mail-Verkehrs unter die Lupe nehmen. [mehr]

Fachartikel

Leistungsüberwachung von Windows Server 2019 (1) [2.08.2021]

Auch unter Windows Server 2019 gibt es Faktoren, die die bestmögliche Leistung des Systems negativ beeinträchtigen können. So die Zugriffsgeschwindigkeit der physischen Datenträger, die für alle laufenden Prozesse zur Verfügung stehende Speichermenge, die Prozessorgeschwindigkeit und der Datendurchsatz der Netzwerkschnittstellen. Mangelt es hier an Performance, stehen zur Überprüfung passende Bordmittel bereit. Im ersten Teil des Workshops schauen wir uns an, wie wir die Leistungsüberwachung einrichten, Indikatorendaten beobachten, Sammlungssätze nutzen und Speicherengpässe beheben. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Power-Tipps

von Günter Born

Anzeigen