Meldung

Innenansichten

Mit ObserveIT stellt Proofpoint seine neue cloudbasierte Plattform für das Insider Threat Management (ITM) vor. Das Produkt tritt an, um Unternehmen bei der Erkennung von Insiderrisiken und der beschleunigten Reaktion auf Vorfälle zu helfen.
Proofpoints ObserveIT nimmt bösartige Benutzeraktivitäten unter die Lupe, die von Unternehmens-Insidern ausgehen.
Auch soll ObserveIT von Proofpoint [1] einen verbesserten Überblick über Benutzeraktivitäten, Dateninteraktionen und den Bedrohungskontext aufzeigen. Der integrierte personenzentrierte Sicherheitsansatz soll den Schutz von Personen und den kritischen Daten, mit denen sie arbeiten, sicherstellen. Diese Integration kombiniert die Sichtbarkeit von Bedrohungen in Echtzeit, Cloud App ecurity Broker (CASB)-Informationsschutz und Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein mit der ObserveIT-Endpunkt-basierten ITM-Plattform.

Zu den Neuerungen in ObserveIT gehören erweiterte Fähigkeiten zur Erkennung von Insider-Bedrohungen, die die mittlere Zeit bis zu deren Erkennung reduzieren soll. Der integrierte Workflow zur Reaktion auf Vorfälle will funktionsübergreifend die Koordination der Teams rationalisieren und beschleunigen und so die die mittlere Reaktionszeit (Mean time to React, MTTR) reduzieren. Darüber hinaus verspricht die Breitstellung des Sicherheitsdiensts über die Cloud eine große Skalierbarkeit.
31.07.2020/jp/dr

Tipps & Tools

Threema-Apps ab sofort Open Source [15.01.2021]

Nachdem WhatsApp seine Nutzungsbedingungen erneut angepasst hat, verfügen Anwender über noch weniger Kontrolle über ihre Daten. Vielleicht Zeit, eine Alternative auszuprobieren: Threema, der sich auf Security- und Datenschutzaspekte fokussierende Instant-Messaging-Dienst, hat den Quelltext seiner Apps offengelegt. Als Motivation gibt der Schweizer Anbieter an, volle Transparenz schaffen zu wollen. [mehr]

Download der Woche: Fan Control [13.01.2021]

PC-Lüfter verursachen manchmal nervige Geräusche, die beim Arbeiten stören. Mit dem Windows-Tool "Fan Control" können Sie die Drehzahl der verbauten Lüfter feinjustieren und sie präzise aufeinander abstimmen. Natürlich sollten Sie dabei stets die Temperatur der verschiedenen Komponenten im Blick behalten. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: E-Book Remote Desktops – Arbeitsplätze aus der Cloud mit Microsoft [15.01.2021]

Schlagworte wie New Work, Modern Workplace und mobiles Arbeiten sind in der IT-Diskussion gerade in aller Munde. Lösungen wie das Remote Desktop Protocol und Remote Desktop Services von Microsoft bieten hier eine ideale Grundlage, um Mitarbeitern flexibleres Arbeiten zu ermöglichen. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen