Meldung

IT-Tage 2020: Ticket gewinnen

Die IT-Tage, die in diesem Jahr vom 7. bis 10. Dezember im Remote-Format stattfinden, bieten als IT-Konferenz das gesamte Spektrum der Entwickler-, Architektur- und Management-Themen. Ein herstellerunabhängiger Fokus ist zudem auf aktuelle Datenbank-Technologien gerichtet. IT-Administrator verlost drei Tickets zur dreitägigen Hauptkonferenz im Wert von jeweils 348 Euro.
Auch im Remote-Format versprechen die IT-Tage 2020 geballtes IT-Wissen.
Die Themenauswahl der IT-Tage 2020 [1] ist breit: Die Schwerpunkte reichen von Architektur & Design, Microservices, IT-Security, Storage, Datenbanken, Cloud, Kubernetes & Serverless, Requirements Engineering, IT-Leadership, Performance und Optimierung bis zu Entwicklung von Anwendungen mit Java und App-Umgebungen, Test & Quality sowie IT-Security. Ob Oracle DB, SQL Server, MariaDB/MySQL oder NoSQL – wenn es um Datenbanken geht, betrachten die Remote-Veranstaltung die große Vielfalt an Möglichkeiten. Über alle Tracks spielen zudem aktuelle Entwicklerthemen wie Agile, DevOps, Continuous Integration, Microservices, Containerisierung und Industrie 4.0 eine wichtige Rolle.

Auch auf der neuen virtuellen Plattform soll sich den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, mit namhaften Unternehmen und Top-Experten ins Gespräch zu kommen, sich über aktuelle IT-Trends zu informieren und zu diskutieren. Die Teilnehmer können sich ihre Agenda unabhängig von Zeit und Ort frei zusammenstellen. Alle Vorträge sind on demand auch drei Monate nach der Konferenz noch verfügbar. Bereits während der Vorträge und in themenbezogenen virtuellen Räumen können Fragen und Diskussionsbeiträge an Vortragende und die Teilnehmerschaft gestellt werden. Breakout-Sessions und 1zu1-Video-Talks gehören außerdem zum Remote-Format.

IT-Administrator verlost insgesamt drei Tickets zur dreitägigen Hauptkonferenz im Wert von 348 Euro. Zur Teilnahme schicken Sie bis zum 18. November 2020 eine E-Mail samt Kontaktdaten an die E-Mail-Adresse der IT-Administrator-Redaktion [2] mit dem Betreff "IT-Tage 2020".
9.11.2020/ln

Tipps & Tools

Problemlöser [7.03.2021]

Herkömmliche Haftzettel – auch Post-its genannt – sind zwar nützlich, aber farblich eher eintönig. Wesentlich interessanter für den Admin ist der Post-it-Notizblock von TotalCadeau, der das bekannte Windows-Fehler-Fenster als Hintergrund verwendet. Das witzige Schreibtischzubehör kann den Arbeitsalltag etwas auflockern und ist ein echter Hingucker. [mehr]

Zellen in Excel sperren [6.03.2021]

Wenn ein größeres Team in Ihrem Unternehemen Zugriff auf ein Excel-Sheet hat, möchten Sie vielleicht manche Felder vor Veränderungen schützen. Mit einem kleinen Trick lassen sich in Spreadsheets nur ausgewählte Zellen für die Bearbeitung freigeben. Allerdings müssen Sie dazu aufgrund der Excel-Programmstruktur etwas umdenken. [mehr]

Fachartikel

Hyperautomatisierung als Türöffner in der IT [24.02.2021]

In den letzten Jahren sind einige IT-Trends entstanden, darunter auch die Hyperautomatisierung. Hierunter verbergen sich die Komponenten der Robotic Process Automation in Kombination mit KI. Oft wird das Thema von Fachabteilungen getrieben und findet aus Sicht der IT keine wirkliche Akzeptanz. Der Artikel betrachtet die Bedeutung der Hyperautomatisierung näher und zeigt auf, inwiefern sie sich als Türöffner in der IT betrachten lässt. [mehr]

Buchbesprechung

Computernetze und Internet of Things

von Patrick-Benjamin Bök, Andreas Noack, Marcel Müller

Anzeigen