Meldung

Augenschutz vorm Monitor

Nicht nur Admins verbringen in der Regel zu viel Zeit vor dem Computer. Auch Anwender im Unternehmen oder im Home Office sind davor nicht gefeit. Nachdem Bildschirme mit LED-Beleuchtung einen hohen Anteil an für Augen belastendem Blaulicht abgeben, sollten Sie sich zumindest in den letzten Stunden des Arbeitstags davor schützen. Die Zenkuru-Brille ohne Sehstärke mit Blaufilter hilft dabei.
Schutz gegen problematisches Monitor-Blaulicht verspricht die Zenkuru-Brille.
Mit der Zenkuru-Brille [1] sollten juckende Augen, Kopfschmerzen und Fokus-Probleme der Vergangenheit angehören. Das Gadget verringert das blaue Licht von Bildschirmen im Bereich von 320 bis 500 Nanometern laut Herstellerangaben um 24 Prozent. Das Unisex-Modell in Erwachsenengröße sollte jeder Frau und jedem Mann einigermaßen passen. Die Brille wiegt 26 Gramm und ist aus Polycarbonat gefertigt. Mit einem Putztuch sowie dem weichen Etui macht sich der Augenschutz für knapp 20 Euro am Arbeitsplatz nützlich.
15.11.2020/ln

Tipps & Tools

Neuerungen in Tine 2.0 [4.12.2020]

Metaways hat ein neues Release seiner Open-Source-Groupware Tine 2.0 veröffentlicht. Die Business-Edition "2020.11" bietet unter anderem neue Datenexport-Features sowie Unterstützung für MySQL 8 und PHP 7.4. Darüber hinaus wurde die Oberfläche an einigen Stellen modernisiert. [mehr]

Im Test: Flexera AdminStudio [3.12.2020]

Es gehört zu den vielfältigen Aufgaben der IT-Abteilung, neue Anwendungen auszurollen. Ist das in kleinen Umgebungen noch händisch zu bewältigen, lohnt sich in größeren Umgebungen der Einsatz eines Tools. Mit AdminStudio bietet Flexera ein Programm für die Softwarepaketierung und -bereitstellung an. Eine ausführliche Video-Anleitung unterstützte uns im Test bei der Installation und auch das Erstellen sowie automatische Ausliefern der Softwarepakete verlief geschmeidig. [mehr]

Schluss mit Kabelchaos [29.11.2020]

Fachartikel

Im Test: Flexera AdminStudio [30.11.2020]

Es gehört zu den vielfältigen Aufgaben der IT-Abteilung, neue Anwendungen auszurollen. Ist das in kleinen Umgebungen noch händisch zu bewältigen, lohnt sich in größeren Umgebungen der Einsatz eines Tools. Mit AdminStudio bietet Flexera ein Programm für die Softwarepaketierung und -bereitstellung an. Eine ausführliche Video-Anleitung unterstützte uns im Test bei der Installation und auch das Erstellen sowie automatische Ausliefern der Softwarepakete verlief geschmeidig. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen