Meldung

Helligkeitsteuerung für Multi-Monitor-User

Viele Admins arbeiten mittlerweile mit mehreren Monitoren für eine bessere Übersicht. Um die Helligkeit der einzelnen Bildschirme zentral zu regeln, kann das Windows-Tool "Monitorian" weiterhelfen. Das Programm zeigt Schieberegler an, mit denen Sie die Helligkeit der angeschlossenen Bildschirme entweder einzeln oder zusammen steuern können.
Mit dem Tool "Monitorian" lässt sich die Helligkeit von Monitoren zentral steuern.
Vor allem wenn mehre Monitore für die Arbeit zum Einsatz kommen, ist es wichtig, diese einfach zu steuern. Anstatt manuell die Helligkeit bei den einzelnen Geräten einzustellen, können Sie das Werkzeug "Monitorian" [1] einsetzen. Dieses ist portabel und lässt sich automatisch beim Start von Windows ausführen. Die Helligkeitsanpassung mit dem Tool erfolgt graduell – es dauert daher ein paar Sekunden bis die neuen Einstellungen greifen.
12.12.2020/jm

Tipps & Tools

Download der Woche: Start Everywhere [20.01.2021]

Das Startmenü unter Windows hat sich über die Jahre nur mäßig weiterentwickelt und so sind zusätzliche Funktionen willkommen. Die Software "Start Everywhere" ist ein anpassungsfähiges Startmenü für den Schnellzugriff auf Programme, Einstellungen und Dokumente. Wie der Name vermuten lässt, können Sie es an beliebiger Stelle auf dem Bildschirm öffnen und gleichzeitig mit dem Windows-eigenen Menü benutzen. [mehr]

Leichtere Bedienung mit Gnome 40 [19.01.2021]

Ende März ist es soweit: Die Desktopumgebung Gnome 40 für Linux- und Unix-Systeme erblickt das Licht der Welt. Die Entwickler haben in der neuen Version unter anderem die Aktivitätenübersicht angepasst und die Touchscreen-Bedienung verbessert. Die Arbeitsbereiche sind nun horizontal angeordnet und erscheinen in einer Abfolge von links nach rechts. Fenster sind mit App-Symbolen versehen und zeigen bei Mouseover den vollständigen Fensternamen an. [mehr]

Gesichtsmaske mit Bild [17.01.2021]

Fachartikel

Advertorial: E-Book Remote Desktops – Arbeitsplätze aus der Cloud mit Microsoft [15.01.2021]

Schlagworte wie New Work, Modern Workplace und mobiles Arbeiten sind in der IT-Diskussion gerade in aller Munde. Lösungen wie das Remote Desktop Protocol und Remote Desktop Services von Microsoft bieten hier eine ideale Grundlage, um Mitarbeitern flexibleres Arbeiten zu ermöglichen. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen