Meldung

Vorschau April 2021: Backup & Recovery

Daten sind das Lebenselixier von Unternehmen. Umso wichtiger ist deren ständige Verfügbarkeit, auch wenn es in der IT einmal Probleme gibt. Im April beleuchtet IT-Administrator den Themenschwerpunkt "Backup & Recovery". Darin zeigen wir unter anderem, wie Sie Objekte und deren Attribute im Active Directory wiederherstellen. Außerdem lesen Sie, welche Sicherungskonzepte in Zeiten der Cloud angesagt sind und wie das Bare-Metal-Recovery mit Relax-and-Recover funktioniert. In den Produkttests zeigt QUMBU, wie es SQL-Server sichert.
Die Datensicherung und -wiederherstellung steht im Fokus der April-Ausgabe.
Schnell ist es passiert: Sie haben versehentlich Objekte im Active Directory gelöscht oder deren Attribute verändert. Mit kostenlosen Hilfsmitteln von Microsoft und etwas Vorbereitung sorgt eine solche Situation nicht mehr für erhöhten Puls. IT-Administrator zeigt im April-Heft, wie Sie sich rüsten und verlorene Informationen wiederherstellen.

Leistungsfähige Technologien zur Sicherung und Wiederherstellung sind derweil in Zeiten steigender Abhängigkeiten von wichtigen Unternehmensdaten unerlässlich. Themen wie Ransomware-Attacken, Multicloud Computing und immer mehr As-a-Service-Angebote haben auch hier deutliche Auswirkungen. IT-Administrator skizziert einige Entwicklungstrends und wesentliche Einsatzbereiche von Datenschutz- und Wiederherstellungs-Technologien aufgrund von stetig steigenden Anforderungen.

Abonnenten erhalten die April-Ausgabe am 31. März. Ab dem 7. April finden Sie das Heft am Kiosk. Bestellen Sie das Magazin als Jahresabo, Schnupperabo oder als Einzelheft unter [1], um monatlich über alle wichtigen Themen der System- und Netzwerkadministration informiert zu sein. Zudem haben Sie die Möglichkeit, den IT-Administrator als E-Paper und als Jahres-CD/DVD zu beziehen. So können Sie alle Ausgaben auf Ihrem Rechner mit Suchfunktion und aktiven Links betrachten.
22.03.2021/dr

Tipps & Tools

Schnittstellen verwalten mit einer API-Management-Plattform [16.09.2021]

Neue digitale Lösungen von einem spezialisierten Dienstleister extern entwickeln und integrieren zu lassen, ist für viele Unternehmen eine interessante Option. Wenn da nicht die Problematik der "Two Speed IT" wäre, der IT der zwei Geschwindigkeiten: Die innovative Applikation steht innerhalb weniger Monate bereit – doch bis die erforderlichen Daten sicher und datenschutzkonform verfügbar sind, vergeht oft sehr viel Zeit. Eine API-Management-Plattform kann hier Abhilfe schaffen. [mehr]

Demnächst verfügbar: Sonderheft II/2021 "IT-Automatisierung" [13.09.2021]

Während sich das im Frühjahr veröffentlichte IT-Administrator Sonderheft "VMware vSphere 7" weiterhin großer Beliebtheit erfreut, liegen die Redaktion und das Autorenteam in den letzten Zügen beim zweiten IT-Administrator Sonderheft des Jahres mit dem Schwerpunkt "IT-Automatisierung – Abläufe programmieren, manuelle Arbeit reduzieren". Sie können es jetzt schon vorbestellen und erhalten dann Ihr druckfrisches Exemplar. Wie immer profitieren Abonnenten von einem besonderen Vorzugspreis. [mehr]

Fachartikel

Schnittstellen verwalten mit einer API-Management-Plattform [15.09.2021]

Neue digitale Lösungen von einem spezialisierten Dienstleister extern entwickeln und integrieren zu lassen, ist für viele Unternehmen eine interessante Option. Wenn da nicht die Problematik der "Two Speed IT" wäre, der IT der zwei Geschwindigkeiten: Die innovative Applikation steht innerhalb weniger Monate bereit – doch bis die erforderlichen Daten sicher und datenschutzkonform verfügbar sind, kann sehr viel Zeit vergehen. Eine API-Management-Plattform kann hier Abhilfe schaffen. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Power-Tipps

von Günter Born

Anzeigen