Meldung

Jetzt versandbereit: Sonderheft IT-Automatisierung

Das zweite IT-Administrator Sonderheft 2021 "IT-Automatisierung" zeigt IT-Verantwortlichen auf 180 Seiten Strategien und Technologien auf, um die IT und ihre Abläufe von der Handarbeit zu befreien. Dabei stehen die zentralen Verfahren des Scripting ebenso im Mittelpunkt wie die elementaren Automatisierungswerkzeuge und -frameworks, inklusive Umsetzungen konkreter Anforderungen. Das Sonderheft ist ab sofort im Shop erhältlich.
Das neue Sonderheft unterstützt Admins dabei, sich von unnötigen manuellen Tätigkeiten zu befreien.
Die mächtigen Möglichkeiten, die das Scripting mit PowerShell, BASH und Python eröffnet, präsentiert das Sonderheft 2021 "IT-Automatisierung – Abläufe programmieren, manuelle Arbeit reduzieren" [1] von den ersten Schritten bis hin zu Best Practices. Dabei kümmert sich das Autorenteam auch ausführlich um die Sicherheit innerhalb der Skripte.

Anschließend stehen der umfangreiche Park an Automatisierungswerkzeugen von Ansible, Puppet und Chef bis hin zu Terraform und die Automatisierungsframeworks von VMware und Red Hat im Mittelpunkt. Bis die Autoren im dritten Teil des Sonderhefts schließlich konkrete Automatisierungsanforderungen umsetzen. Dabei kümmern sie sich sowohl um Windows-Server und -Clients als auch um VMware- und Citrix-Umgebungen ebenso wie um Netzwerkomponenten.
18.10.2021/mh

Tipps & Tools

Download der Woche: SyncBackFree [20.10.2021]

Wer ein Backupwerkzeug sucht, das möglichst einfach zu bedienen und günstig ist, der wird bei möglicherweise "SyncBackFree" fündig. Die kostenfreie und dennoch umfassende Lösung kann mit wenigen Klicks ein Backup einzelner Verzeichnisse wie ganzer Laufwerke erstellen und die Daten dann in vielfältigen Zielen sichern. [mehr]

Deutschland liegt bei Investitionen zur Digitalisierung weit hinten [19.10.2021]

KfW Research hat die Investitionsbereitschaft der deutschen Wirtschaft für digitale Technologien untersucht: Um in diesem wichtigen Bereich mit vergleichsweise wirtschaftsstarken Ländern aufzuschließen, müssen die entsprechenden Budgets hierzulande um bis zu das Dreifache steigen. [mehr]

Geekige Ersatztasten [17.10.2021]

Fachartikel

Windows Server 2019: Erstellen und Verwalten von Snapshots (3) [20.09.2021]

Snapshots, oder auch Prüfpunkte, sichern VMs vor Konfigurationsänderungen oder dienen als Backup. Im Idealfall lassen sich VMs damit bei Problemen in wenigen Sekunden in den ursprünglichen Zustand zurücksetzen. Produktionsprüfpunkte berücksichtigen bei dieser Art der Sicherung sogar die aktuellen Workloads. Wir zeigen, wie Sie optimal mit Prüfpunkten arbeiten und dabei serverseitige Leistungseinbrüche verhindern. Im dritten und letzten Teil der Workshopserie erklären wir, wie sie Prüfpunkte richtig löschen und was beim Sonderfall Hyper-V-Cluster zu beachten ist. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Power-Tipps

von Günter Born

Anzeigen