Meldung

Automatisieren ja, aber an den richtigen Stellen

Auf der einen Seite kann Automatisierung sehr profitabel sein. Ist sie erfolgreich etabliert, können Unternehmen mit einem reduzierten Arbeitsaufwand, einer übersichtlicheren Anzahl an Prozessen und Kosteneinsparungen rechnen. Andererseits bringt die Einführung von automatisierten Prozessen wie auch Machine Learning Probleme und Risiken mit sich. Unser Fachartikel gibt deshalb Tipps für die richtige Umsetzung.
Automatisierung kann in vielen Bereichen hilfreich sein, den Menschen aber nicht vollständig ersetzen.
Neben gererellen Zeit- und Kosteneinsparungen sollte Automatisierung vor allem das Ziel haben, IT-Mitarbeiter für wichtigere Aufgaben zu entlasten. Doch für ihre erfolgreiche Umsetzung müssen Unternehmen erst einmal Zeit und Geld investieren. So gilt es zunächst, vorhandene Prozesse auszuwerten, um geeignete Automatisierungsbereiche zu identifizieren.

Unser Online-Fachartikel [1] erläutert diesen und alle weiteren erforderlichen Schritte zu einer gelungenen Automatisierung, die sich dann auch wirklich auszahlt. In diesem Zusammenhang befasst sich der Artikel auch mit den Grenzen der Automation und argumentiert, warum sie immer ein Hilfsmittel bleiben wird – und stets beispielsweise programmierender oder entscheidender, immer kreativer Menschen bedarf.
7.04.2022/ln/mh/Sascha Giese, Head Geek bei SolarWinds

Tipps & Tools

Die (IT-)Apokalypse naht [1.10.2022]

So wie sich die sieben Weltwunder in jene der Antike und jene der Neuzeit gliedern, gibt es auch bei den vier Reitern der Apokalypse eine Aufteilung zwischen alt und modern: Während die klassischen Reiter meist als Krieg, Hunger, Krankheit und Tod interpretiert werden, hat sich eine Kaffeetasse für eine Neuauslegung im IT-Kontext entschieden. [mehr]

Shell-Befehle durchleuchtet und erklärt [30.09.2022]

Wenn Sie ab und zu mit Linux und Unix zu schaffen haben, sind Ihnen die langen und oft nicht wirklich selbsterklärenden Shell-Befehle bekannt. In der Theorie gibt es zwar in Form sogenannter Manpages Hilfe im Web, doch auch hier müssen Sie sich erst einmal durch viel Text quälen. Die Webseite "ExplainShell.com" durchleuchtet die Kommandos systematisch und trägt so zum besseren Verständnis bei. [mehr]

Fachartikel

Im Test: Gapteq 3.5.3 [29.08.2022]

SQL-Datenbanken sind ein wichtiges Hilfsmittel zur einfachen Speicherung und Verwaltung größerer Datenmengen. Eine applikationsunabhängige Nutzung von SQL für eigene Unternehmensdaten scheitert allerdings oft an der fehlenden Ein- und Ausgabeschnittstelle hin zu den Anwendern. Abhilfe verspricht die Low-Code-Plattform Gapteq, mit der sich sehr einfach komfortable Benutzeroberflächen für MS SQL und mySQL per Drag & Drop gestalten lassen. [mehr]

Buchbesprechung

The Security Culture Playbook

von Perry Carpenter und Kai Roer

Anzeigen