Meldung

Download der Woche: Any.do

Wenn es um die effiziente Unterstützung bei der Organisation von Arbeit und anderer Tätigkeiten geht, buhlen zahlreiche Anwendungen um die Gunst der Nutzer – darunter einige wie komplexe Projektverwaltungs- oder Groupwaresuiten, die für viele Szenarien überdimensioniert und schlicht zu teuer sind. In solchen Fällen kann sich das in einer kostenlosen Version erhältliche "Any.do" als passende Alternative erweisen.
Erinnerungen lassen sich einfach einrichten und gegebenenfalls umplanen.
"Any.do" [1] ist ein im begrenzten Umfang kostenfrei nutzbares Tool, das sich bei der Organsiationsunterstützung auf das Wesentliche konzentriert. So kennt die als Andoid- und iOS-App wie auch am Browser am Desktop nutzbare Anwendung To-Dos zwischen heute und irgendwann, die sich optional mit Erinnerungen zu bestimmten Daten, Kateogoriezuordnungen versehen oder mit Kontakten teilen lassen. Als weitere Funktionen der sich jederzeit über alle genutzten Geräte synchronisierbaren Anwendung können sich Nutzer beispielsweise Notizen machen oder Einkaufslisten schreiben.
1.06.2022/mh

Tipps & Tools

Tausendsassa für Dateiformate [4.07.2022]

Um ungebräuchlichere oder gar exotische Dateiformate umzuwandeln, führen manche IT-Profis ein ganzes Arsenal spezieller Tools. Doch stattdessen oder als Alternative zwischendurch, beispielsweise unterwegs, hilft auch ein kostenfrei nutzbarer Internetdienst bestens weiter: "CloudConvert" hat sich der fixen Onlinekonvertierung von insgesamt über 200 verschiedenen Dateiformaten verschrieben. [mehr]

Tischkicker mit nerdigen Extras [2.07.2022]

Gemeinsame Sporteinheiten unter Kollegen können die Produktivität der Mitarbeiter und ihren Teamgedanken fördern – das gilt gerade auch für das Kickern! Der Sportime Tischkicker "Connect & Play" lässt sich bestens in einer ruhigen Ecke unterbringen und für Extraoptionen, die nicht nur Nerds begeistern, mit dem Smartphone oder Tablet koppeln. [mehr]

Fachartikel

Azure Files im Unternehmen einsetzen (1) [4.07.2022]

Azure Files unterstützt Einsatzszenarien, in denen klassische SMB-Dateifreigaben zugänglich gemacht werden sollen. In der Cloud gelagert sind diese Daten dann per verbundenem Laufwerk nutzbar und Dateioperationen lassen sich wie gewohnt vom Dateiexplorer oder Finder ausführen. Wir zeigen mögliche Einsatzgebiete von Azure Files und deren Einrichtung. Im ersten Teil der Workshopserie werfen wir einen Blick auf die Grundlagen des Diensts und wie Sie ihn einrichten. [mehr]

Buchbesprechung

Kerberos

von Mark Pröhl und Daniel Kobras

Anzeigen