Meldung

Windows 11 ohne Microsoft-Konto installieren

Viele IT-Profis wollen auf keinen Fall auf die Möglichkeit verzichten, Windows 11 nutzen zu können – auf eine Registrierung für ein Microsoft-Konto jedoch nur allzu gerne. Um aber stattdessen ein lokales Konto verwenden zu können, gilt es, bei der Erstinstallation des OS dessen Setup mit wenigen Handgriffen etwas auszutricksen.
Um bei der Installation von Windows 11 der Registrierung per Microsoft-Konto zu entgehen, hilft ein Trick.
Um Windows 11 über ein lokales Konto einrichten zu können, muss zunächst die Netzwerkverbindung unterbrochen werden. Dazu sollten Sie die Eingabeaufforderung per "Umschalt + F10" öffnen und den Befehl control netconnections eingeben. Nun können Sie die Netzwerkverbindungen über das Kontextmenü deaktivieren. Anschließend ist kurzes Warten gefordrert: zunächst auf eine Setup-Fehlermeldung von Windows 11 und danach auf die Aufforderung zur Eingabe des Microsoft-Kontos. Als entscheidenden Punkt nutzen Sie nun die "Zurück"-Schaltfläche, woraufhin das OS Ihnen anbietet, ein lokales Konto zu erstellen – das Sie im Übrigen auch für Apps und Widgets nutzen können.
17.06.2022/mh

Tipps & Tools

Aumfmerksamkeitserregender Admin-Anstecker [3.12.2022]

Buttons sind wieder in! Und so wie mancher Admin in den 1980er-Jahren mit den bunten Anstecknadeln beispielsweise seine politische Haltung oder seine Lieblingsband kommunizierte, lässt sich heute mit dem Admin-Buttom wunderbar die Verbundenheit mit seinem Berufsstand ausdrücken -- und der Anstecker sich darüber hinaus personalisieren. [mehr]

Im Test: Aagon ACMP 6.3 [1.12.2022]

Cloud hin und SaaS her – in den meisten Firmen arbeiten nach wie vor abertausende Fat Clients, die IT-Administratoren professionell und sicher betreiben und warten müssen. Mit ACMP steht hierzu ein ausgereiftes Programm zur Verfügung, das Clients mit Betriebssystem, Software und Updates versorgt und auch ein Auge auf ihre Security hat. Wie unser Test zeigt, überzeugt es durch umfangreiche Automatisierung im Client-Lebenszyklus. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: Windows Server 2022 – Kostenloses E-Book von Thomas-Krenn [1.12.2022]

Windows Server 2022 ist endlich auf dem Markt! In diesem kostenlosen E-Book der Server-Spezialisten von Thomas-Krenn finden Sie einen kompakten Überblick über alle Neuerungen, die verfügbaren Editionen und das Sicherheitssystem sowie einen Vergleich zwischen Azure Stack HCI und Windows Server. [mehr]

Buchbesprechung

The Security Culture Playbook

von Perry Carpenter und Kai Roer

Anzeigen