Meldung

Vorausschauendes Systemmanagement

Mit dem richtigen Einsatz von Tools zum Systemmanagement lässt sich die Infrastruktur zuverlässig vor Ausfällen und Cyberangriffen schützen, und das sehr effizient. Deshalb erörtert unser Fachartikel im Web die Schlüssel für solch ein effizientes Prozedere und wie diese, vereint mit der passenden Einstellung zur kontinuierliche Systempflege, zu etwas Erstrebenswertem beitragen können: mehr Freiheiten für Admins bei der Überwachung und Verwaltung ihrer Systeme aus der Ferne.
Mit den richtigen Werkzeugen lassen sich Server und andere IT-Systeme komfortabel und zeitsparend remote verwalten.
Wie unser Online-Fachartikel [1] veranschaulicht, bietet eine kontinuierliche Systempflege im Vergleich zur reaktionären Herangehensweise deutliche Vorteile. So lassen sich beispielsweise Softwareupdates oder der Austausch von Hardwarekomponenten schon vorab ankündigen und in Zeitfenster verlegen, in denen möglichst wenige Anwender auf die Systeme angewiesen sind.

Der Schlüssel für ein effizientes Systemmanagement sind Systeme, die sich remote und weitgehend automatisiert überwachen und steuern lassen. In Servern sitzt dafür beispielsweise fast immer ein eigener Fernwartungschip, aufgelötet auf das Mainboard oder auf einer separaten Steckkarte – der sogenannte Baseboard Management Controller (BMC). Aber auch hinsichtlich Überwachungstools und in puncto Programmierung haben sich Werkzeuge beziehungsweise Prinzipien hervorgetan, die das moderne Systemmanagement stützen – und selbstverständlich detailliert vorgestellt werden.
3.11.2022/mh//ln/Peter Dümig, Senior Product Manager Server bei Dell Technologies Deutschland

Tipps & Tools

Aumfmerksamkeitserregender Admin-Anstecker [3.12.2022]

Buttons sind wieder in! Und so wie mancher Admin in den 1980er-Jahren mit den bunten Anstecknadeln beispielsweise seine politische Haltung oder seine Lieblingsband kommunizierte, lässt sich heute mit dem Admin-Buttom wunderbar die Verbundenheit mit seinem Berufsstand ausdrücken -- und der Anstecker sich darüber hinaus personalisieren. [mehr]

Im Test: Aagon ACMP 6.3 [1.12.2022]

Cloud hin und SaaS her – in den meisten Firmen arbeiten nach wie vor abertausende Fat Clients, die IT-Administratoren professionell und sicher betreiben und warten müssen. Mit ACMP steht hierzu ein ausgereiftes Programm zur Verfügung, das Clients mit Betriebssystem, Software und Updates versorgt und auch ein Auge auf ihre Security hat. Wie unser Test zeigt, überzeugt es durch umfangreiche Automatisierung im Client-Lebenszyklus. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: Windows Server 2022 – Kostenloses E-Book von Thomas-Krenn [1.12.2022]

Windows Server 2022 ist endlich auf dem Markt! In diesem kostenlosen E-Book der Server-Spezialisten von Thomas-Krenn finden Sie einen kompakten Überblick über alle Neuerungen, die verfügbaren Editionen und das Sicherheitssystem sowie einen Vergleich zwischen Azure Stack HCI und Windows Server. [mehr]

Buchbesprechung

The Security Culture Playbook

von Perry Carpenter und Kai Roer

Anzeigen