Fachartikel

Advertorial: Kostenfreies E-Book – S2D Micro-Cluster von Thomas-Krenn

Der S2D Micro-Cluster von Thomas-Krenn ist ein hochverfügbares 2-Node-System, welches mit einem sehr kompakten Formfaktor eine erstaunliche Performance bietet – inklusive bereits enthaltener Lizenzen für Windows Server 2019 Datacenter. Der S2D Micro-Cluster basiert auf einer leistungsfähigen und von Thomas-Krenn vollständigen zertifizierten Hardware für Windows Server 2019 und Azure Stack HCI. Zudem enthält er eine spezielle Windows Admin Center Extension für die Verwaltung des Systems über ein Webinterface.
In diesem E-Book erhalten Sie nun zusätzlich zur Vorstellung und Einrichtung des S2D Micro-Clusters einen umfassenden Einblick in folgende Themen:

-    Storage Spaces Direct (S2D) Grundlagen
-    Hintergrund der Azure Stack HCI Zertifizierung
-    S2D Micro-Cluster von Thomas-Krenn
-    Redundanz Optionen für 2-Knoten S2D-Lösungen
-    Rahmenbedingungen für das Netzwerk
-    Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten des Micro-Clusters
-    Verwalten des S2D Micro-Clusters mit dem Windows Admin Center

Zur Verwaltung des S2D Micro-Clusters wird das neue Windows Admin Center (WAC) von Microsoft genutzt. Und hier hat die Thomas-Krenn.AG ein ganz besonderes Highlight zu bieten! Als erster Hersteller aus Deutschland bietet sie für das Windows Admin Center von Microsoft eine Erweiterung an, um neben den reinen Betriebssystem-Komponenten auch die Hardware des S2D Micro-Cluster verwalten zu können.

Das E-Book bietet Ihnen hierfür zum einen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung des S2D Micro-Clusters von Thomas-Krenn. Zum anderen erhalten Sie eine ausführliche Übersicht, wie sich die 2-Node-Lösung mittels der speziell entwickelten Windows Admin Center Extension von Thomas-Krenn besonders einfach verwalten lässt – von der Installation des WAC, über das Hinzufügen des Clusters und der Installation der WAC Extension, bis hin zur Verwaltung des S2D Micro-Clusters über die Thomas-Krenn-Extension.

In diesem E-Book erfahren Sie alles zum S2D Micro-Cluster sowie ausführliche Erklärungen zu Storage Spaces Direct (S2D) Grundlagen, zur Azure Stack HCI Zertifizierung sowie zur Einrichtung des Clusters und dessen Verwaltung mittels einer speziellen WAC Extension von Thomas-Krenn. Holen Sie sich jetzt das kostenfreie E-Book der Thomas-Krenn.AG.

Fordern Sie das kostenlose E-Book jetzt an:
4.06.2019

Nachrichten

Großflächig und lüfterlos [31.07.2019]

Shuttle ergänzt seine All-in-one-Baureihe XPC um ein neues Modell mit größerer Bilddiagonale. Das P90U kommt mit einem Multi-Touch-Display im 19,5-Zoll-Format (49,5 cm). Sein kapazitiver Bildschirm verspricht eine leichte und intuitive Bedienung durch mehrere Finger. Dank IP54-Schutz ist das Modell spritzwassergeschützt und kann auch in staubigen Umgebungen eingesetzt werden. [mehr]

Neue Werkzeuge für Windows- und Mac-Nutzer [23.07.2019]

Parallels bringt mit der "Parallels Toolbox 3.5" einige neue Funktionen für Windows- und Mac-User auf den Markt. Unter anderem enthält diese Version jetzt Werkzeuge wie "Pausenzeit", "Zwischenablageverlauf" und "Ruhezustand-Zeitgeber". Die wachsende Suite von über 30 Tools soll laut Hersteller viele Routineaufgaben am Computer erleichtern. [mehr]

Tipps & Tools

Mobiler Sprühventilator [17.08.2019]

Der August scheint in Sachen Sommerhitze zwar angenehmer als der Vormonat, dennoch kann eine frische Brise am Arbeitsplatz nicht schaden. Der "Sprühventilator" lässt sich als Hand- oder Tischlüfter einsetzen und ist dank des eingebauten Akkus auch für unterwegs bestens geeignet. Zusätzlich ist eine Sprühnebelfunktion integriert, die sowohl beim Arbeitspendeln, als auch im Urlaub für Erfrischung sorgt. [mehr]

DLL problemlos analysieren [16.08.2019]

Eine Dynamic Link Library (DLL) ist eine Funktionsbibliothek, die Code und Daten enthält und sich von mehreren Programmen gleichzeitig nutzen lässt. Wenn das System den Code an einer Stelle verändert, hat das Auswirkung auf alle Anwendungen, die auf die DLL zugreifen. "Alternate DLL Analyzer" ist ein Tool, das die DLL-Funktionsnamen extrahiert und übersichtlich darstellt. Das ist vor allem hilfreich, wenn Anwendungen die gleiche DLL benutzen, aber trotzdem verschiedene Versionen derselben benötigen. [mehr]

30-jähriges Jubiläum [14.08.2019]

Buchbesprechung

Anzeigen