Nachrichten

Deutsche Firmen investieren am meisten in Cyber-Sicherheit [19.04.2021]

Die Ergebnisse des Hiscox Cyber Readiness Reports 2021 zeigen eine zunehmende Sensibilisierung für Cyber-Gefahren: Zwar stieg der Anteil deutscher Unternehmen mit mindestens einer Cyber-Attacke auf 46 Prozent (2020: 41 Prozent), aber auch die Zahl der gut vorbereiteten Cyber-Experten erhöhte sich auf 21 Prozent (2020: 17 Prozent). [mehr]

Tipps & Tools

Microsoft und Zoom am meisten von Markenimitation betroffen [13.04.2021]

Cyberkriminelle täuschen häufig eine falsche Identität vor, um Leuten Geld oder wertvolle Informationen zu entlocken. Einem aktuellen Bericht zufolge waren Microsoft und Zoom im letzten Jahr die am häufigsten imitierten Unternehmen. Insgesamt wurden die Tech-Konzerne bei 80 Prozent aller markenbezogenen E-Mail-Phishing-Kampagnen nachgeahmt, um Opfer hinters Licht zu führen. [mehr]

Doxing fasst Unternehmen ins Visier [7.04.2021]

Kaspersky warnt vor einer neuen Cybergefahr für Unternehmen: Beim "Corporate Doxing" werden Methoden des bislang eher aus dem privaten Bereich bekannten Doxing im Kontext gezielter Angriffe genutzt. Neben gefälschten E-Mails setzen die Angreifer KI ein, um Stimmen von hochrangigen Führungskräften zu imitieren, damit Mitarbeiter vertrauliche Informationen preisgeben oder Gelder überweisen. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: Schwache Passwörter identifizieren und verhindern – regelmäßige Passwortwechsel minimieren [12.04.2021]

Erleichtern Sie das Leben Ihrer Nutzer, indem Sie starke Passwörter mithilfe von leicht zu merkenden Passphrasen im Unternehmen ermöglichen und dadurch Passwortwechsel nur noch im Falle einer Kompromittierung nötig machen. Zu wissen, wie es um die Stärke der Kennwörter im Unternehmen bestellt ist, ist ein guter Ausgangspunkt, um Ihre Passwortsicherheit zu erhöhen. [mehr]

Machine Learning in Web Application Firewalls [10.02.2021]

Das Potenzial von Machine-Learning-Modellen in Sicherheitsprodukten wie Web Application Firewalls ist groß. Statistische Lösungsansätze bringen aber neue Gefahren mit sich. Die Kunst ist, zu erkennen, in welchen Bereichen die Systeme einen tatsächlichen Mehrwert liefern und wie diese gestaltet werden müssen, um Anforderungen an Sicherheit und laufenden Betrieb zu erfüllen. Fundiertes Fachwissen im Bereich Applikationssicherheit und Machine Learning ist dabei zentral für den Erfolg eines solchen Projekts. [mehr]

Grundlagen

Pass-the-Hash-Angriffe [23.06.2020]

Mit einer erfolgreichen Pass-the-Hash-Attacke wird ein Angreifer leicht Administrator der Windows-Domäne. Doch weil es technisch sehr schwierig ist, Inhalte des Arbeitsspeichers zu verteidigen, gibt es für die seit mehr als zwei Jahrzehnten bekannte Sicherheitslücke keinen Patch, sondern nur Empfehlungen für eine bessere Organisation der IT. Der ursprünglich sehr aufwendige Pass-the-Hash-Attacke ist heute nur noch eine Sache weniger Klicks. Wir beleuchten die Grundlagen dieses Angriffsvektors. [mehr]

Organisatorische IT-Sicherheit [12.10.2018]

Im Mittelstand kommt es darauf an, pragmatische wie bezahlbare Verfahren in Sachen IT-Sicherheit zu entwickeln und umzusetzen. In diesem Grundlagenartikel beleuchten wir wesentliche organisatorische Anforderungen hierzu, darunter Richtlinien für Benutzer sowie Datenschutz- und Datensicherheitskonzepte. [mehr]

Buchbesprechung

Computernetze und Internet of Things

von Patrick-Benjamin Bök, Andreas Noack, Marcel Müller

Anzeigen