Meldung

Automatisierter Rundumschutz

Check Point veröffentlicht mit "Fast Track Network Security" eine neue Sicherheits-Suite. Sie verspricht zuverlässigen Schutz, hohe Skalierbarkeit, umfangreiche Kontrolle und einfache Implementierung. Die Suite umfasst fünf neue Check-Point-Quantum-Security-Gateways für Zweigstellen und mittelständische Unternehmen, außerdem ein Gateway, das für Maestro-Hyperscale-Umgebungen großer Unternehmen und Rechenzentren entwickelt wurde.
Alle Gateways von Check Point [1] sind angebunden an die herstellereigene ThreatCloud und den SandBlast-Zero-Day-Schutz. Die neue Reihe beginnt mit dem Gateway 3600 für Zweigstellen und reicht bis zum Turbo-Hyperscale-Gateway 16000 für Rechenzentren. Alle Fast-Track-Network-Security-Produkte beinhalten die neue Version der einheitlichen Sicherheitskonsole R80.40 von Check Point, die zahlreiche neue Funktionen zur Erweiterung des Schutzes, zur Vereinfachung von Prozessen und zur Steigerung der Produktivität bieten soll.

Die Gateways sollen hohen Schutz bieten in Bezug auf die Malware-Prävention für E-Mail und Internet, den Schutz gegen Exploits und die Fangrate nach einer Infektion, wie der kürzlich von den NSS Labs durchgeführte Gruppentest "Breach Prevention Systems (BPS)" zeigt. Sie bieten außerdem eine zuverlässige Überprüfung des SSL-verschlüsselten Datenverkehrs für Sicherheit und sind hyperskalierbar, wobei die Leistung der Threat Prevention bis zu 1,6 TBit pro Sekunde skaliert werden kann. Die Appliances sind außerdem mit zwei SSD-Speichern der Enterprise-Klasse ausgestattet und bieten laut Hersteller eine schnelle Verarbeitung.

R80 ist eine Software zur Bedrohungsabwehr und zum Sicherheits-Management für Rechenzentren, Cloud, Mobilfunk, Endgeräte und IoT. Die neueste Softwareversion R80.40 verfüge über mehr als 100 neue Funktionen, darunter die Zero-Touch-Bereitstellungsfunktion, mit der neue Sicherheits-Appliances innerhalb von fünf Minuten eingerichtet und ausgeführt werden könnten, sowie Unterstützung für Check Point IoT Security, die die Durchsetzung von Richtlinien für IoT-Geräte automatisiere.

Die Konsolidierung aller Aspekte von Sicherheitsumgebungen in Unternehmen ermöglicht über die R80-Konsole einen umfassenden Einblick in die Sicherheit der gesamten Netzwerkstruktur auf einem anpassbaren, visuellen Dashboard. Das ermögliche einfache und effiziente Verwaltung von komplexen Umgebungen direkt über den Webbrowser.
20.01.2020/dr

Tipps & Tools

Sichere Passwörter und PINs generieren [21.02.2020]

Immer wieder berichten Medien über gehackte Nutzerkonten – umso wichtiger ist es, ein sicheres Passwort festzulegen. Das kostenfreie Tool "Excel PIN- und Passwort-Generator" stellt Ihnen eine Excel-Datei zur Verfügung, um schnell und einfach Passwörter und PINs zu generieren. [mehr]

Der aktuelle Stand der E-Mail-Verschlüsselung [20.02.2020]

Vertrauliche Informationen müssen geschützt werden, damit sich die Inhalte verschickter Nachrichten nicht im Klartext auslesen lassen. Der Fachartikel stellt den aktuellen Stand der PGP-Verschlüsselung und der damit verbundenen Bestandteile vor – einschließlich des kryptografischen Protokolls, der Schlüsselerzeugung und -übertragung, der Verschlüsselungsverfahren und der Integritätsprüfung. [mehr]

Fachartikel

Der aktuelle Stand der E-Mail-Verschlüsselung [19.02.2020]

In vielen Unternehmen gehört der Austausch sensibler Nachrichten wie Vertragsdetails oder Bankdaten via E-Mail zum normalen Geschäftsalltag. Diese vertraulichen Informationen müssen geschützt werden, damit sich die Inhalte verschickter Nachrichten nicht im Klartext auslesen lassen. Der Fachartikel stellt den aktuellen Stand der PGP-Verschlüsselung und der damit verbundenen Bestandteile vor – einschließlich des kryptografischen Protokolls, der Schlüsselerzeugung und -übertragung, der Verschlüsselungsverfahren und der Integritätsprüfung. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen