Meldung

Im Test: McAfee Total Protection for Data Loss Prevention

Kein Unternehmen kann es sich leisten, vertrauliche Daten zu verlieren. Doch es existieren viele Wege, wie wertvolle Informationen ihren Weg aus dem Firmennetz herausfinden. Wir haben uns im Test das Konzept und die Produkte angeschaut, die McAfee unter dem Namen "Total Protection for Data Loss Prevention" zum Schutz vor diesem Problem anbietet. Angesichts der umfangreichen Suite kein leichtes Unterfangen.
In der Konsole des ePolicy Orchestrator lassen sich individuelle Dashboards bereitstellen und abfragen.
Natürlich wird es nie einen absoluten, totalen Schutz vor Datenverlust geben. Die Entwickler bei McAfee stellen aber mit ihrer Suite eine Lösung bereit, die viele kritische Bereiche abdecken kann. Der Umfang und die Vielfalt der Features und Optionen sind beeindruckend. Was uns nicht zuletzt dadurch bei der Betrachtung schnell klar wurde und von den McAfee-Experten bestätigt wurde: Ohne unterstützendes Consulting durch den Hersteller oder entsprechende Partner werden die wenigsten Unternehmen ein derartiges Produkt einführen und entsprechend ihrer Vorstellungen nutzen können.

Lesen Sie mehr im kompletten Kurztest.
27.02.2020/ln

Tipps & Tools

Sieben Schritte für mehr Remote-Access-Kontrolle [9.04.2020]

Produktivität oder Sicherheit? Da sollte es kein Entweder-oder-Denken geben, auch wenn dieses Dilemma ein Dauerthema ist - besonders wenn Mitarbeiter sich zur Erledigung ihrer Aufgaben von außen in Unternehmensnetze einwählen. Der Fachartikel beschreibt, wie die Gefahrenlage bei der Zusammenarbeit mit Drittanbietern aussieht, die Fernzugriff auf IT-Systeme haben, und welche Maßnahmen Organisationen zu ihrem Schutz ergreifen sollten. [mehr]

Endgeräte über Google Drive infizierbar [7.04.2020]

Das ThreatLabZ-Team von Zscaler hat einen neuen Downloader entdeckt, der sich Google Drive zu Nutze macht, um Endgeräte mit Malware zu infizieren. Die Schadsoftware zielt mit etwa einer Milliarden Google-Drive-Benutzern auf eine denkbar große Anwenderbasis ab und verfolgt laut den Forschern letztendlich das Ziel, Passwörter auszuspähen. [mehr]

Fachartikel

Sieben Schritte für mehr Remote-Access-Kontrolle [8.04.2020]

Produktivität oder Sicherheit? Da sollte es kein Entweder-oder-Denken geben, auch wenn dieses Dilemma ein Dauerthema ist – besonders wenn Mitarbeiter sich zur Erledigung ihrer Aufgaben von außen in Unternehmensnetze einwählen. Der Fachartikel beschreibt, wie die Gefahrenlage bei der Zusammenarbeit mit Drittanbietern aussieht, die Fernzugriff auf IT-Systeme haben, und welche Maßnahmen Organisationen zu ihrem Schutz ergreifen sollten. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen