Meldung

Download der Woche: Eraser

Auch wenn viele Anwender wissen, dass das Löschen von Dateien im Windows-Explorer keine sichere Methode zur Datenvernichtung darstellt, setzen sie dennoch aus Bequemlichkeit keine zusätzlichen Tools hierfür ein. Um sensibles Material wirklich nach dem Löschen vor fremdem Zugriff fernzuhalten, lohnt sich ein Blick auf das Open-Source-Tool "Eraser". Das Programm ist so einfach zu bedienen wie der Name verspricht und radiert vertrauliche Files vom Dateisystem – auf Wunsch auch zeitgesteuert.
Eraser radiert vertrauliche Files auf Wunsch zeitgesteuert vom System.
"Eraser" [1] bietet eine gut durchdachte Nutzeroberfläche und entfernt alle von Ihnen angegebenen Daten zuverlässig. Besonders praktisch ist dabei das zeitverzögerte Löschen. So lässt sich festlegen, dass etwa der Cache des Internet-Browsers zu einer bestimmten Uhrzeit unwiderruflich getilgt wird. Damit entfernen Sie temporäre Daten zum Beispiel nach Feierabend ganz automatisch. Wer sicher gehen möchte, dass die Software auch macht, was sie verspricht, kann einen Blick in den Quellcode von Eraser werfen.
16.03.2022/dr

Tipps & Tools

Funktionale SAP-Berechtigungskonzepte [11.08.2022]

Das Berechtigungs- und Lizenzmanagement innerhalb des SAP-Kosmos ist ein heikles Thema. Während manche die Notwendigkeit von SAP-Berechtigungen und der damit verbundenen Konzepte immer noch infrage stellen, scheuen sich andere aufgrund der hohen Komplexität vor deren Umsetzung. Fakt ist: Für die unternehmensweite Compliance und IT-Sicherheit sind SAP-Berechtigungskonzepte unverzichtbar. Unser Fachartikel im Web stellt sich deshalb den Fragen, wie Unternehmen ein zuverlässiges Konzept erhalten, ohne vorher daran zu verzweifeln, und ob es dorthin einen Königsweg gibt oder mehrere Pfade ans Ziel führen. [mehr]

Schwachstellen in GPS-Trackern [2.08.2022]

Sicherheitsforscher von BitSight fanden sechs Schwachstellen in GPS-Trackern des Herstellers MiCODUS. Sie ermöglichen es Hackern unter anderem, den Standort von Personen ohne deren Wissen nachzuverfolgen, Flotten von Liefer- und Einsatzfahrzeugen aus der Ferne zu deaktivieren, und zivile Fahrzeuge auf Autobahnen abrupt anzuhalten. [mehr]

Fachartikel

Funktionale SAP-Berechtigungskonzepte [10.08.2022]

Das Berechtigungs- und Lizenzmanagement innerhalb des SAP-Kosmos ist ein heikles Thema. Während manche die Notwendigkeit von SAP-Berechtigungen und der damit verbundenen Konzepte immer noch infrage stellen, scheuen sich andere aufgrund der hohen Komplexität vor deren Umsetzung. Fakt ist: Für die unternehmensweite Compliance und IT-Sicherheit sind SAP-Berechtigungskonzepte unverzichtbar. Doch wie erhalten Unternehmen ein zuverlässiges Konzept, ohne daran zu verzweifeln? Existiert der eine Königsweg oder führen mehrere Pfade ans Ziel? [mehr]

Buchbesprechung

Kerberos

von Mark Pröhl und Daniel Kobras

Anzeigen