Meldung

Informationsquelle zur Datenrettung

Die Themen Datensicherung beziehungsweise Backup sowie im Ernstfall Datenrettung sind weitgehend bei IT-Profis verankert. Dennoch können trotz aller vorbeugenden Maßnahmen immer einmal Probleme beim Umgang mit Daten und Massenspeichern auftreten, sodass ein Besuch auf 'datenrettung-infoportal.de' nichts schadet. Die Webseite mit vielen Tipps und Infos rund um die Datenrettung richtet sich sowohl an IT-Einsteiger als auch an Profis.
Festplatte nicht mehr lesbar? Dank "datenrettung-infoportal.de" muss das nicht unbedingt das Ende sein.
Vor allem die Hardware-Tipps "datenrettung-infoportal.de" [1] adressieren eher fortgeschrittene Elektrotechniker und Informatiker. Hier sind einige interessante Beispiele aufgeführt, wie Sie datenrettende Eingriffe an einer Festplatte vornehmen können. Bevor Sie das für wichtige Daten in Angriff nehmen, empfiehlt sich in der Regel allerdings der Selbstversuch an einem baugleichen Exemplar. Die Galerie zeigt schöne Fotos von Problemen aller Art mit Festplatten und weitere Bereiche des Portals wie Vergleiche zwischen Datenrettern, Software sowie Technologien runden das Angebot ab.

9.09.2015/ln

Tipps & Tools

Das bringt 2020 für Flash-Speicher [12.03.2020]

In diesem Jahr wird Flash für noch mehr Workloads eingesetzt, die bisher auf HDD- oder Hybridsystemen betrieben wurden. Dazu gehören Tier-2-Anwendungsfälle, Big-Data-Analytik und die schnelle Wiederherstellung von immer größer werdenden geschäftskritischen Systemen und Datenbanken. Flash gewinnt außerdem in Hybrid-Cloud-Szenarien und als Scale-out-Speicherlösung mit Datei- und Objektspeicherung an Bedeutung. Der Fachartikel gibt einen Ausblick darauf, mit welchen Neuerungen im Bereich Flash 2020 zu rechnen ist. [mehr]

Download der Woche: Meld [15.10.2019]

Bei der Systemwartung finden sich immer wieder doppelt vorhandene Dateien und Ordner unter Windows. Diese sorgen nicht nur für Verwirrung, sondern rauben auch Zeit beim Säubern der Struktur auf dem Rechner. Mit dem kostenfreien Tool "Meld" lassen sich durch einen sogenannten "Zwei- und Drei-Wege-Vergleich" sowohl von Files als auch Verzeichnissen die nicht mehr benötigten Daten ermitteln. [mehr]

Fachartikel

Das bringt 2020 für Flash-Speicher [4.03.2020]

In diesem Jahr wird Flash für noch mehr Workloads eingesetzt, die bisher auf HDD- oder Hybridsystemen betrieben wurden. Dazu gehören Tier-2-Anwendungsfälle, Big-Data-Analytik und die schnelle Wiederherstellung von immer größer werdenden geschäftskritischen Systemen und Datenbanken. Flash gewinnt außerdem in Hybrid-Cloud-Szenarien und als Scale-Out-Speicherlösung mit Datei- und Objektspeicherung an Bedeutung. Wir geben einen Ausblick darauf, mit welchen Neuerungen im Bereich Flash 2020 zu rechnen ist. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen