Meldung

Download der Woche: FolderChangesView

Im Zeitalter der Automatisierung mag es altmodisch klingen, aber manchen Admin interessiert es tatsächlich noch, was auf einer Festplatte so alles passiert. Wer etwa die Aktivitäten innerhalb eines Verzeichnisses überwachen will, sollte einen Blick auf das kostenlose 'FolderChangesView' werfen. Die Software registriert alle Dateiänderungen in einem Ordner und führt dazu Protokoll. Über Profile lassen sich bestimmte Arbeitsvorgänge immer wieder neu aufrufen.
"FolderChangesView" führt Buch über Änderungen, die innerhalb eines Ordners an Dateien vorgenommen werden.
"FolderChangesView" [1] zeichnet unter anderem auf, ob Dateien neu angelegt, gelöscht oder modifiziert wurden. Zusätzlich lässt sich herausfinden, ob bestimmte Anwendungen auf Dateien zugreifen. Das Tool arbeitet dabei stets im Hintergrund und überwacht neben lokalen Platten auch Netzlaufwerke, die entsprechenden Credentials vorausgesetzt. Das Protokoll lässt sich zur besseren Analyse als Textdatei sichern; dabei ist auch die Codierung frei wählbar.
3.05.2016/ln

Tipps & Tools

Das bringt 2020 für Flash-Speicher [12.03.2020]

In diesem Jahr wird Flash für noch mehr Workloads eingesetzt, die bisher auf HDD- oder Hybridsystemen betrieben wurden. Dazu gehören Tier-2-Anwendungsfälle, Big-Data-Analytik und die schnelle Wiederherstellung von immer größer werdenden geschäftskritischen Systemen und Datenbanken. Flash gewinnt außerdem in Hybrid-Cloud-Szenarien und als Scale-out-Speicherlösung mit Datei- und Objektspeicherung an Bedeutung. Der Fachartikel gibt einen Ausblick darauf, mit welchen Neuerungen im Bereich Flash 2020 zu rechnen ist. [mehr]

Download der Woche: Meld [15.10.2019]

Bei der Systemwartung finden sich immer wieder doppelt vorhandene Dateien und Ordner unter Windows. Diese sorgen nicht nur für Verwirrung, sondern rauben auch Zeit beim Säubern der Struktur auf dem Rechner. Mit dem kostenfreien Tool "Meld" lassen sich durch einen sogenannten "Zwei- und Drei-Wege-Vergleich" sowohl von Files als auch Verzeichnissen die nicht mehr benötigten Daten ermitteln. [mehr]

Fachartikel

Das bringt 2020 für Flash-Speicher [4.03.2020]

In diesem Jahr wird Flash für noch mehr Workloads eingesetzt, die bisher auf HDD- oder Hybridsystemen betrieben wurden. Dazu gehören Tier-2-Anwendungsfälle, Big-Data-Analytik und die schnelle Wiederherstellung von immer größer werdenden geschäftskritischen Systemen und Datenbanken. Flash gewinnt außerdem in Hybrid-Cloud-Szenarien und als Scale-Out-Speicherlösung mit Datei- und Objektspeicherung an Bedeutung. Wir geben einen Ausblick darauf, mit welchen Neuerungen im Bereich Flash 2020 zu rechnen ist. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen