Meldung

Download der Woche: Adminer

Viele Administratoren greifen bei der Verwaltung von MySQL-Datenbanken auf die freie Webanwendung phpMyAdmin zurück. Das Werkzeug ist jedoch, was Einrichtung und Bedienung angeht, nicht immer ganz unkompliziert. Mit 'Adminer' steht eine kostenlose Alternative am Start, die gerade bei der Bearbeitung von Tabellen und der Unterstützung weiterer Datenbank-Formate punkten will. Auch die Installation läuft kinderleicht ab - das Tool besteht aus einer einzigen PHP-Datei.
Das zügige Bearbeiten von Tabellen gehört zu den Paradedisziplinen von "Adminer".
"Adminer" [1] unterstützt nicht nur den Umgang mit MySQL-Datenbanken, sondern kommt unter anderem mit SQLite, PostgreSQL, MS SQL, Oracle und MongoDB zurecht. Nach dem ersten Aufruf der PHP-Datei im Browser fragt Adminer den Namen des Servers und der Datenbank sowie die Benutzer-Credentials ab. Im Gegensatz zu phpMyAdmin lassen sich Tabellen deutlich leichter und ohne Zwischenschritte reorganisieren. Ebenso wenig ein Problem stellt Bulk-Editing dar, also das Ändern von mehreren Reihen in einem Aufwasch.
30.05.2016/ln

Tipps & Tools

Das bringt 2020 für Flash-Speicher [12.03.2020]

In diesem Jahr wird Flash für noch mehr Workloads eingesetzt, die bisher auf HDD- oder Hybridsystemen betrieben wurden. Dazu gehören Tier-2-Anwendungsfälle, Big-Data-Analytik und die schnelle Wiederherstellung von immer größer werdenden geschäftskritischen Systemen und Datenbanken. Flash gewinnt außerdem in Hybrid-Cloud-Szenarien und als Scale-out-Speicherlösung mit Datei- und Objektspeicherung an Bedeutung. Der Fachartikel gibt einen Ausblick darauf, mit welchen Neuerungen im Bereich Flash 2020 zu rechnen ist. [mehr]

Download der Woche: Meld [15.10.2019]

Bei der Systemwartung finden sich immer wieder doppelt vorhandene Dateien und Ordner unter Windows. Diese sorgen nicht nur für Verwirrung, sondern rauben auch Zeit beim Säubern der Struktur auf dem Rechner. Mit dem kostenfreien Tool "Meld" lassen sich durch einen sogenannten "Zwei- und Drei-Wege-Vergleich" sowohl von Files als auch Verzeichnissen die nicht mehr benötigten Daten ermitteln. [mehr]

Fachartikel

Das bringt 2020 für Flash-Speicher [4.03.2020]

In diesem Jahr wird Flash für noch mehr Workloads eingesetzt, die bisher auf HDD- oder Hybridsystemen betrieben wurden. Dazu gehören Tier-2-Anwendungsfälle, Big-Data-Analytik und die schnelle Wiederherstellung von immer größer werdenden geschäftskritischen Systemen und Datenbanken. Flash gewinnt außerdem in Hybrid-Cloud-Szenarien und als Scale-Out-Speicherlösung mit Datei- und Objektspeicherung an Bedeutung. Wir geben einen Ausblick darauf, mit welchen Neuerungen im Bereich Flash 2020 zu rechnen ist. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen