Meldung

Brücke in die Microsoft-Cloud

Buffalo kündigt mit der Firmware-Version 4.20 für die TeraStation-Serien 5010 und 3010 eine Synchronisierungsfunktion für die Cloud-Storage-Lösung Microsoft OneDrive an. Die neue Funktion namens 'One-Drive Sync' ermöglicht Nutzern der genannten TeraStation-Netzwerkspeichern, Daten nicht mehr nur lokal zu speichern, sondern zusätzlich extern zu hinterlegen.
Das Firmware-Release 4.20 für dieTeraStation- Serien 5010 und 3010 baut eine Brücke in die Microsoft-Cloud.
Mit der Integration von Microsoft OneDrive unterstützt Buffalo [1] nun alle großen Clouddienstleister. Die Unterstützung für Amazon S3, Microsoft Azure und Dropbox wurde bereits mit Hilfe von vorherigen Firmware-Aktualisierungen hinzugefügt. Die Aktualisierung auf Firmware-Version 4.20 ermöglicht die vollständige Kompatibilität mit Office 365, sodass Mitarbeiter genutzte Dateien in ihrer Microsoft-Office-Umgebung nahtlos bearbeiten können.

Eine Hybrid-Cloud-Lösung schützt das Unternehmensnetzwerk außerdem vor unnötiger Belastung: Mitarbeiter können ihre Dateien lokal synchronisieren, während der Netzwerkspeicher in konfigurierbaren Intervallen bis 60 Minuten oder zu vom Kunden definierten, festen Zeitpunkten mit dem Clouddienst kommuniziert. Darüber hinaus lassen sich laut Hersteller Kosten einsparen, indem Lizenzen für den Cloudspeicher nur an Mitarbeiter verteilt werden, die extern arbeiten.

Die Firmware-Version 4.20 für die TeraStation-Modellreihen 5010 und 3010 kann kostenlos auf der Service-Website von Buffalo heruntergeladen werden oder über die Firmware-Update-Funktion in der Managementoberfläche des Buffalo-NAS bezogen werden.
5.04.2019/dr

Tipps & Tools

Anwendertagung für Storage-Management-Profis [13.05.2019]

Wer sich mit anderen IT-Professionals austauschen und parallel dazu Infos zu topaktuellen Infrastrukturthemen mit dem Schwerpunkt auf Daten- und Speichermanagement erhalten will, sollte die Anwendertagungen des Storage Consortium im Kalender anstreichen. Die nächste Fachtagung findet am 25. Juni 2019 in Frankfurt am Main statt. Neben der breiten Themenpalette beinhaltet die Agenda auch eine Demo zu NVMeoF und Software-defined Flash im e-shelter innovation lab. Melden Sie sich am besten noch heute für die kostenlose Fachtagung an. [mehr]

Download der Woche: Folder Painter [30.04.2019]

Auf jedem Rechner sammeln sich mit der Zeit immer mehr Dateien und Verzeichnisse an. Um nicht den Überblick zu verlieren, können Sie das kostenfreie Tool 'Folder Painter' ausprobieren. Mit der Software versehen Sie Windows-Ordner je nach Einsatzgebiet beziehungsweise Datenquelle mit beliebigen Farben. In der Standard-Ausführung sind zwölf verschiedenen Farben enthalten. [mehr]

Fachartikel

Fünf To-dos für sichere MySQL-8.0-Datenbanken [27.03.2019]

Einbrüche in Datenbanken und der damit einhergehende Informationsklau gehören fast schon zur Normalität. Oft profitieren Angreifer dabei von einer unterlassenen Sicherheitskonfiguration. Der Beitrag legt dar, dass Datenbankupdates wie MySQL 8.0 zwar Verbesserungen hinsichtlich Security bringen, aber von Seiten der IT-Administration ein paar wichtige Anpassungen benötigen. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen