Meldung

Objekt-Storage für Tape

PoINT hat sein "PoINT Archival Gateway" um diverse Funktionen erweitert und stellt für kleine bis mittlere Installationen jetzt auch eine Compact Edition seines S3-Objekt-Storage für Tape bereit. Mit dieser Variante adressiert der Hersteller insbesondere Unternehmen, die ein Datenvolumen im einstelligen PByte-Bereich auf Tape-Medien speichern und verwalten wollen.
Das skalierbare "PoINT Archival Gateway" [1] unterstützt in herkömmlichen Installationen mit bis zu acht Tape-Libraries und mehreren Tausend Slots die Speicherung von mehreren 100 PByte. Mit der nun vorgestellten Compact Edition steht jetzt auch eine Variante für kleine bis mittlere Installationen zur Verfügung. Der Funktionsumfang der Compact Edition ist identisch mit dem der großen Variante. Die Compact Edition lässt sich auf einem Server installieren und kann optional mit einem zweiten Server redundant konfiguriert werden.

Nutzer von Festplatten-basiertem Object Storage, wie zum Beispiel NetApp StorageGRID oder Cloudian HyperStore können mithilfe des PoINT Archival Gateway eine Kopie ihrer Daten auf Tape erzeugen. Für Testzwecke stellt PoINT eine Emulator-Version des Gateway bereit, mit der sich die Integrierbarkeit eines Tape-basierten S3 Object Storage ohne physikalische Tape-Library testen lässt.
10.12.2019/ln

Tipps & Tools

Download der Woche: Meld [15.10.2019]

Bei der Systemwartung finden sich immer wieder doppelt vorhandene Dateien und Ordner unter Windows. Diese sorgen nicht nur für Verwirrung, sondern rauben auch Zeit beim Säubern der Struktur auf dem Rechner. Mit dem kostenfreien Tool "Meld" lassen sich durch einen sogenannten "Zwei- und Drei-Wege-Vergleich" sowohl von Files als auch Verzeichnissen die nicht mehr benötigten Daten ermitteln. [mehr]

Backupserver absichern [6.10.2019]

Backupserver spielen in vielen Unternehmen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, geschäftskritische Informationen mit einer Backup-Software vor dem Verlust zu schützen. Dieser Tipp verrät, wie sich der Backupserver mithilfe von Veritas Backup Exec am besten sichern und wiederherstellen lässt. [mehr]

Fachartikel

Vergleichstest Backupsoftware [27.01.2020]

Backupprogramme gibt es reichlich, für fast alle Anwendungsfälle und für jeden Geldbeutel. Der IT-Verantwortliche braucht vor allem eine Software, die ihm dabei hilft, Sicherungsaufgaben möglichst zügig abzuarbeiten. Für unseren Vergleichstest haben wir Produkte von Acronis, NovaStor und SolarWinds unter die Lupe genommen. Auf den ersten Blick unterscheiden sich die Programme kaum, bei näherer Betrachtung werden die Unterschiede jedoch deutlich – wie zum Beispiel im Bereich Cloudbackup und bei den verfügbaren Add-ons. [mehr]

Buchbesprechung

Handbuch Online-Shop

von Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle

Anzeigen