Fachartikel

Advertorial: Kostenfreies E-Book – S2D Micro-Cluster von Thomas-Krenn

Der S2D Micro-Cluster von Thomas-Krenn ist ein hochverfügbares 2-Node-System, welches mit einem sehr kompakten Formfaktor eine erstaunliche Performance bietet – inklusive bereits enthaltener Lizenzen für Windows Server 2019 Datacenter. Der S2D Micro-Cluster basiert auf einer leistungsfähigen und von Thomas-Krenn vollständigen zertifizierten Hardware für Windows Server 2019 und Azure Stack HCI. Zudem enthält er eine spezielle Windows Admin Center Extension für die Verwaltung des Systems über ein Webinterface.
In diesem E-Book erhalten Sie nun zusätzlich zur Vorstellung und Einrichtung des S2D Micro-Clusters einen umfassenden Einblick in folgende Themen:

-    Storage Spaces Direct (S2D) Grundlagen
-    Hintergrund der Azure Stack HCI Zertifizierung
-    S2D Micro-Cluster von Thomas-Krenn
-    Redundanz Optionen für 2-Knoten S2D-Lösungen
-    Rahmenbedingungen für das Netzwerk
-    Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten des Micro-Clusters
-    Verwalten des S2D Micro-Clusters mit dem Windows Admin Center

Zur Verwaltung des S2D Micro-Clusters wird das neue Windows Admin Center (WAC) von Microsoft genutzt. Und hier hat die Thomas-Krenn.AG ein ganz besonderes Highlight zu bieten! Als erster Hersteller aus Deutschland bietet sie für das Windows Admin Center von Microsoft eine Erweiterung an, um neben den reinen Betriebssystem-Komponenten auch die Hardware des S2D Micro-Cluster verwalten zu können.

Das E-Book bietet Ihnen hierfür zum einen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung des S2D Micro-Clusters von Thomas-Krenn. Zum anderen erhalten Sie eine ausführliche Übersicht, wie sich die 2-Node-Lösung mittels der speziell entwickelten Windows Admin Center Extension von Thomas-Krenn besonders einfach verwalten lässt – von der Installation des WAC, über das Hinzufügen des Clusters und der Installation der WAC Extension, bis hin zur Verwaltung des S2D Micro-Clusters über die Thomas-Krenn-Extension.

In diesem E-Book erfahren Sie alles zum S2D Micro-Cluster sowie ausführliche Erklärungen zu Storage Spaces Direct (S2D) Grundlagen, zur Azure Stack HCI Zertifizierung sowie zur Einrichtung des Clusters und dessen Verwaltung mittels einer speziellen WAC Extension von Thomas-Krenn. Holen Sie sich jetzt das kostenfreie E-Book der Thomas-Krenn.AG.

Fordern Sie das kostenlose E-Book jetzt an:
4.06.2019

Nachrichten

DataCore präzisiert Storage-Zukunft [9.07.2019]

DataCore Software positioniert mit "DataCore ONE" seine Vision einer zukünftigen Speicherinfrastruktur. Die Neuvorstellung beschreibt die Implementierung von Software-defined Storage in Rechenzentren, in der Cloud und im Edge Computing. Es basiert auf der zentralen Steuerung und Kontrolle verschiedener Speicherklassen, die primär, sekundär und archivübergreifend arbeiten. [mehr]

Enterprise-NAS mit SSD-Caching von QNAP [24.06.2019]

QNAP erweitert sein Portfolio an Unternehmens-NAS um das "TDS-16489U R2". Das Enterprise-Modell arbeitet mit zwei Intel Xeon E5-2600 v4-Prozessoren und dem Dual-Betriebssystem QES/QTS. SSD-Caching und Tiering sollen für schnelle Zugriffszeiten sorgen. [mehr]

Tipps & Tools

Großes Storage-Gewinnspiel [15.07.2019]

Die Datenmengen in Unternehmen wachsen stetig an. Ihre Speicherung und schnelle Bereitstellung wird zu einer immer größeren Herausforderung. storage2day, die neue Konferenz für Speichernetze und Datenmanagement, präsentiert an zwei Tagen im September Grundlagen, bewährte Lösungen für den Praxiseinsatz und zukünftige Entwicklungen. IT-Administrator verlost für die Konferenz drei Eintrittskarten im Wert von jeweils 895 Euro. Außerdem gibt es noch viel Lesematerial zum Thema zu gewinnen. [mehr]

Nur fehlgeschlagene Backupjobs wiederholen [30.06.2019]

Bei wichtigen Systemen ist es ratsam, aus Sicherheitsgründen mehrere Backupjobs und Restore-Points aufzusetzen. Wenn aber einige fehlschlagen, müssen Sie bei der Nutzung von Veritas Backup Exec 20.3 nicht gleich alle, sondern nur die fehlgeschlagenen Jobs wiederholen. Unser Tipp zeigt Ihnen, wie das funktioniert. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen