Meldung

Das Raubtier unter den Backup-Tools

SEP gibt mit 'Tigon' den Startschuss für eine neue Version seines plattformübergreifenden Hybrid-Backup- und Disaster-Recovery-Werkzeugs 'SEP sesam'. Tigon steht für ein Hybridtier aus Tiger und Löwe und soll den hybriden Ansatz des Produkts symbolisieren. Neu ist die laut SEP einzigartige KVM/QEMU-Unterstützung für Kernel-basierte Virtualisierungslösungen unter Linux.
Außerdem neu bei "SEP sesam Tigon" [1] ist die Möglichkeit, mit VMware virtualisierte Systeme automatisch anhand von Meta-Tags im vCenter zur Sicherung hinzuzufügen beziehungsweise zu entfernen. Mit Kopano unterstützt SEP sesam nun die sechste E-Mail und Groupware-Lösung. Zu den weitere Neuerungen zählen der NDMP-Single File-Restore, die Red-Hat-RHV-VM-Reduktion und das flexible Handling des Tageswechsels zur Sicherung extrem großer Datenmengen. Außerdem wird die SAP ASE Datenbank nun durch einen Agenten SAP-konform gesichert und wiederhergestellt.

Bei der Si3-Deduplizierung und -Replikation ist nun eine Verschlüsselung möglich, was besonders im Zuge der EU-DSGVO interessant sein soll. Nach Zerlegen des Datenstroms in Blöcke und der Komprimierung jedes Blocks lässt sich nun jeder einzelne Block durch einen beliebig definierbaren Key verschlüsseln. Zur Wiederherstellung der Daten kann der Key in der Datenbank des Backupservers hinterlegt werden oder der Dateneigentümer muss eine Rücksicherung mit seinem persönlichen Key autorisieren.
23.10.2017/ln

Tipps & Tools

Ubuntu-VM in Citrix erstellen [19.05.2019]

In Citrix-Umgebungen lassen sich unter Umständen nicht alle Applikationen als sogenannte 'Published Apps' bereitstellen, da es Abhängigkeiten zwischen Anwendungen gibt oder diese teils miteinander interagieren müssen, wofür ein kompletter Desktop benötigt wird. Möglicher Ausweg kann dann sein, für bestimmte Nutzer dedizierte Linux-VMs auf Basis von Ubuntu 16.04 zur Verfügung zu stellen, die per Machine Creation Services aus einem gemeinsamen Image erzeugt werden. Die Vorgehensweise dabei ist jedoch nicht ganz einfach. [mehr]

Jetzt erhältlich: Sonderheft Virtualisierung [8.04.2019]

Lange erwartet, jetzt endlich frisch aus der Druckerei: Das IT-Administrator Sonderheft 'Virtualisierung' wird seit einigen Tagen ausgeliefert und bietet IT-Verantwortlichen auf 180 Seiten Best Practices zur Planung und Umsetzung virtualisierter Server, Netze, Speicher, Anwendungen und Clients. Ordern Sie jetzt, und Sie haben das Heft in Kürze auf dem Schreibtisch. Abonnenten bestellen wie immer zum Vorzugspreis. [mehr]

Fachartikel

Im Test: WhatsUp Gold 2019 [27.05.2019]

Immer über den Zustand der IT auf dem Laufenden zu sein, ist der Wunsch eines jeden Administrators. Doch oft bleibt nicht die Zeit, alle Geräte im Blick zu haben. Eine Monitoringsoftware hilft dabei, alles im Auge zu behalten. Wie die brandneue Version 2019 von WhatsUp Gold Licht ins Dunkel bringt, haben wir getestet – und waren von der Flexibilität positiv überrascht. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen