Meldung

CPU-Power-Saving deaktivieren

Manchmal laufen virtuellen Maschinen deutlich langsamer als erwartet. Die VMware Knowledge Base rät deshalb dazu, die Power-Saving-Einstellungen der CPU im BIOS zu deaktivieren. Nicht jeder weiß jedoch, wo sich diese Optionen finden und wie sie sich diese deaktivieren lassen – der KB-Artikel spricht sowohl von den Power Management Optionen "CPU P State Control" und "CPU C State Control" im BIOS. Unser Tipp verrät die richtigen Handgriffe.
Um die Energiespareinstellungen der CPU im BIOS zu deaktivieren, müssen Sie sich durch verschachtelte Menüs bewegen.
Für diese Anleitung haben wir die Power-Saving-Optionen auf einem Supermicro-X10DRi-Mainboard mit Intel-Xeon-E5-2620v4-CPU deaktiviert. Drücken Sie während des Bootvorgangs die "Entf"-Taste, um in das BIOS zu gelangen. Wechseln Sie nun zu "Advanced CPU Configuration / Advanced Power Management Configuration". Ändern Sie "Power Technology" auf "Custom" und "Energy Efficient Turbo" auf "Disable".

Gehen Sie dann zu "CPU P State Control", deaktivieren Sie "EIST(P-States)" und "Turbo Mode". Anschließend wechseln Sie zu "CPU C State Control" und ändern dort "Package C State Limit" auf "C0/C1 state" und deaktivieren "CPU C3 Report", "CPU C6 Report" und "Enhanced Halt State (C1E)". Die gewünschten Energiesparoptionen sind nun abgeschaltet. Weitere Informationen zu den Power-Saving-Einstellungen finden Sie unter [1] in der Thomas-Krenn-Wiki.
26.11.2017/ln/Thomas-Krenn

Tipps & Tools

Online-Intensivseminar "Hyper-V unter Windows Server 2019" [13.06.2022]

Allen Public-Cloud-Trends zum Trotz: Die lokale Virtualisierung ist bei vielen Unternehmen nach wie vor die sicherere Basis des IT-Betriebs. Lernen Sie in unserem dreitägigen Intensivseminar deshalb, wie diese optimal mit Microsofts Hyper-V gelingt. Dabei führt Sie die Onlineveranstaltung durch die komplette Arbeit mit virtuellen Maschinen – vom Erstellen, dem Anbinden ans Netz bis hin zur Versorgung mit passendem Speicher – Hochverfügbarkeit und Replikation der VMs inklusive. Die Veranstaltung findet vom 19. bis 21. Oktober virtuell statt. Zögern Sie nicht, sich Ihren Platz zu sichern – und vergessen Sie nicht, dass für Abonnenten wie immer ein Sondertarif gilt. [mehr]

AWS Summit 2022 Berlin: Cloud more in Germany [17.05.2022]

Nach zwei Jahren pandemiebedingtem Onlineformat startete der AWS Summit 2022 wieder als Präsenzveranstaltung in Berlin. Rund 7000 Teilnehmer folgten der Einladung von Amazon Web Services für die zwei Tage mit den inhaltlichen Schwerpunkten "Sicherheit im Cloudbereich" sowie "Machine Learning für jedermann" und sorgten für ein ausgebuchtes Event. [mehr]

Fachartikel

Azure Files im Unternehmen einsetzen (1) [4.07.2022]

Azure Files unterstützt Einsatzszenarien, in denen klassische SMB-Dateifreigaben zugänglich gemacht werden sollen. In der Cloud gelagert sind diese Daten dann per verbundenem Laufwerk nutzbar und Dateioperationen lassen sich wie gewohnt vom Dateiexplorer oder Finder ausführen. Wir zeigen mögliche Einsatzgebiete von Azure Files und deren Einrichtung. Im ersten Teil der Workshopserie werfen wir einen Blick auf die Grundlagen des Diensts und wie Sie ihn einrichten. [mehr]

Buchbesprechung

Kerberos

von Mark Pröhl und Daniel Kobras

Anzeigen