Meldung

Jetzt erhältlich: Sonderheft Virtualisierung

Lange erwartet, jetzt endlich frisch aus der Druckerei: Das IT-Administrator Sonderheft 'Virtualisierung' wird seit einigen Tagen ausgeliefert und bietet IT-Verantwortlichen auf 180 Seiten Best Practices zur Planung und Umsetzung virtualisierter Server, Netze, Speicher, Anwendungen und Clients. Ordern Sie jetzt, und Sie haben das Heft in Kürze auf dem Schreibtisch. Abonnenten bestellen wie immer zum Vorzugspreis.
Fachwissen satt zum Thema Virtualisierung bietet das gleichnamige Sonderheft des IT-Administrator.
Das umfangreiche Autorenteam widmet sich im Sonderheft "Virtualisierung" [1] nach Hinweisen zur Planung der passenden Infrastruktur und der Einführung passender Prozesse der technischen Realisierung auf Basis von vSphere, Hyper-V, Citrix und Open-Source-Software. Bei der Servervirtualisierung gehen wir auf die Automatisierungsoptionen bei den gängigen Anbietern ein, betrachten aber auch RHEV, OpenStack und Proxmox.

Darüber hinaus finden sich im Sonderheft Anleitungen zur Umsetzung der Storage- und Clientvirtualisierung. Nicht zuletzt beleuchten wir das Thema Troubleshooting und schildern, wie Sie gängige Probleme in virtualisierten Umgebungen aus der Welt schaffen.
8.04.2019/ln

Tipps & Tools

SUSE übernimmt Rancher Labs [17.07.2020]

SUSE hat mit dem US-Open-Source-Unternehmen Rancher Labs den Anbieter einer marktführenden Kubernetes-Managementplattform akquiriert. Rancher Labs' Plattform ist für die Verwaltung sehr großer Kubernetes-Installationen ausgelegt und unterstützt dabei auch Multiclouds. [mehr]

vCenter-Zertifikat austauschen [7.06.2020]

Jede vCenter-Serverinstanz hat nach der Installation ein selbst ausgestelltes Zertifikat. Sobald die Website der vCSA aufgerufen wird, erscheint eine Warnung bezüglich der Sicherheit. Um dies zu verhindern, können Sie entweder das Root-Zertifikat herunterladen und in den vertrauenswürdigen Speicher installieren oder das Machine-Zertifikat gegen ein eigenes ersetzen. Unser Tipp zeigt, wie das funktioniert.  [mehr]

Fachartikel

Unvorhergesehenen Ereignissen besser begegnen [5.08.2020]

Was haben ein kleines Familienunternehmen, ein mittelständischer Betrieb und ein großer Konzern gemeinsam? Sie alle müssen mit unvorhersehbaren Ereignissen rechnen, die in Betriebsunterbrechungen, -ausfällen und Produktivitätsstopps ihrer Mitarbeiter resultieren können – sei es durch Naturkatastrophen oder eine Downtime bei modernen Telekommunikationstechnologien. Für Unternehmen heißt das: Vorsicht vor Nachsicht walten lassen. Doch wie bereiten sie sich am besten auf das Unvorhersehbare vor? Der Fachartikel gibt darauf eine Antwort. [mehr]

Buchbesprechung

Microsoft Office 365

von Markus Widl

Anzeigen