Meldung

Citrix Virtual Apps fehlerfrei nutzen

In Citrix-Umgebung kann folgendes Problem auftreten: Wenn Sie bei einer Neuinstallation von Citrix Virtual Apps 1811 entweder die Option 'Brokered Connections to a Server' oder 'Remote PC aktivieren' auf der Environment-Seite des Installers auswählen, können Endbenutzer die Funktionen 'Browser Content Redirection' (BCR) oder 'HTML5 Multimedia Redirection' nicht verwenden, da drei benötigte Dienste nicht mitinstalliert und registriert werden. Es existiert jedoch ein Workaround.
Bei der Neuinstallation von Citrix Virtual Apps 1811 können unter Umständen Probleme auftreten.
Wie Sie richtig bemerken, installiert der Installer die folgenden Dienste nicht mit: "Citrix HDX Browser Umleitung Service", "Citrix HDX HTML 5 Video Umleitung Service" sowie "Citrix HDX Port Weiterleitungsservice". Dieses Problem ist bekannt und soll in der nächsten Version von Citrix Virtual Apps und Desktops behoben werden. Bis dahin sieht der Workaround zum Hinzufügen der drei Dienste wie folgt aus: Binden Sie die Citrix-Virtual-Apps-und-Desktops-7-1811-ISO ein und führen Sie dann als Administrator
C:\x64\Virtual Desktop ComponentsBCR_x64.msi
auf dem betroffenen VDA aus. Beachten Sie, dass das geschilderte Problem keine Maschinen betrifft, die mit den Machine Creation Services oder mit Citrix Provisioning Services mit den Optionen "Create a master MCS image" oder "Create a master image using Citrix Provisioning or third provisioning tools" auf der Environment-Seite des Installers erstellt wurden.
17.03.2019/ln

Tipps & Tools

Jetzt erhältlich: Sonderheft Virtualisierung [8.04.2019]

Lange erwartet, jetzt endlich frisch aus der Druckerei: Das IT-Administrator Sonderheft 'Virtualisierung' wird seit einigen Tagen ausgeliefert und bietet IT-Verantwortlichen auf 180 Seiten Best Practices zur Planung und Umsetzung virtualisierter Server, Netze, Speicher, Anwendungen und Clients. Ordern Sie jetzt, und Sie haben das Heft in Kürze auf dem Schreibtisch. Abonnenten bestellen wie immer zum Vorzugspreis. [mehr]

nVidia-GRID-Treiber auf Citrix bereitstellen [7.04.2019]

In einer Citrix-Umgebung kann das Problem auftauchen, dass nVidia-GRID-Treiber nicht richtig funktionieren, wenn sie per Citrix AppLayering bereitgestellt werden. Wenn sie in einem Layer installiert sind, scheinen die nVidia-GRID-Treiber auf dem später gepublishten Image nicht zu arbeiten. Zur Problemlösung existiert zumindest ein Workaround. [mehr]

Fachartikel

IAIT-Test: Pulse Policy Secure von PulseSecure [22.04.2019]

Mit Pulse Policy Secure bietet PulseSecure ein Network Access Control-Produkt an, das genau steuert, wer beziehungsweise was wann auf ein Netzwerk zugreifen kann. Gleichzeitig behält die Lösung das Netz im Blick und ermöglicht so eine unternehmensweite Visibility sowie das Auditing und Monitoring der Netzwerkkomponenten. Das Produkt konnte sich im Testlabor beweisen. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen