Meldung

Wolkenverwalter

Micro Focus gibt die Verfügbarkeit von "Hybrid Cloud Management X" (HCMX) bekannt. Die Cloud-native Multi-Tenant-Plattform ist sowohl in der Public Cloud als auch in On-Premises-Systemen implementierbar. Die Software will die Nutzung von Clouddiensten über eine einzige zentralisierte Ansicht ermöglichen und analysebasierte Empfehlungen für das Discount-Management aussprechen.
Die Hybrid Cloud Management X von Micro Focus verwaltet nicht nur Clouddienste, sie ermittelt auch, ob und wo sich Kosten reduzieren lassen.
HCMX [1] lässt Unternehmen Cloudressourcen auf AWS, Azure, GCP oder VMware hosten und verwalten. Für die Konfiguration sind keine Programmierkenntnisse notwendig, da die Software völlig ohne die Nutzung von Code auskommt. Das Produkt stelle ein vereinheitlichtes Portal und Katalog für alle Services bereit, wodurch Mitarbeiter in die Lage versetzt werden sollen, einfacher Informationen und Enterprise-Services zu finden, anzufragen und zu nutzen.

Dies will die Software zudem durch eine intelligente Suche und einen KIbasierten, virtuellen Gesprächsagenten unterstützen. IT-Teams will die X-Plattform durch Automatisierungsprozesse Zeit sparen, die auf einer Bibliothek von vorkonfigurierten Workflows basieren. Dabei soll der gesamte Service Lifecycle abgedeckt sein. Ergänzt wird dieser Ansatz durch "Dynamische Governance", das eine Vielzahl automatisierter Workflows auf Grundlage von Benutzereingaben auslöst.
1.10.2020/jp/dr

Tipps & Tools

Vorschau November 2020: Server- und Storage-Virtualisierung [26.10.2020]

Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie es in Zukunft weitergehen könnte. Dabei beleuchten wir auch die Unterschiede zu Containern und befassen uns mit Software-defined Storage und hyperkonvergenten Systemen. In den Tests werfen wir unter anderem einen Blick auf das Private-Cloud-Angebot von IONOS. [mehr]

VMworld 2020: VMware kündigt neue Partnerschaften an [6.10.2020]

Auf der VMworld 2020 im Oktober stellte VMware neue Produkte vor und kündigte Partnerschaften mit NVIDIA und GitLab an. Die Zusammenarbeit mit NVIDIA umfasst unter anderem eine neue Architektur für Rechenzentren, Cloud und Edge, die auf NVIDIA Data Processing Units setzt. VMware gab außerdem Updates des Tanzu-Supports für VMware Cloud on AWS, Azure VMware Solution und Oracle Cloud VMware Solution bekannt. [mehr]

Fachartikel

Ob Hausbau oder IT – nichts geht über eine gute Basis bei der Hafner Gruppe [27.10.2020]

Wer heute ein Haus bauen möchte, steht vor vielen Herausforderungen – nicht zuletzt die Koordination von Architekten, Bauunternehmern und den Handwerkern. Die Hafner Gruppe bietet all das aus einer Hand an. Das 1971 als Familienbetrieb gegründete Unternehmen startete mit drei Mitarbeitern ins Baugeschäft. Heute beschäftigt Hafner an seinen Standorten Kinding, Ingolstadt, Beilngries und Greding über 100 Mitarbeiter. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen