Meldung

NAS-Anwendungen in der AWS-Cloud

Der Dienst "Amazon FSx für NetApp ONTAP" ist ab sofort weltweit verfügbar. Mit dem AWS-nativen Managed Service basierend auf NetApp ONTAP-Software lassen sich erstmals komplette, vollständig gemanagte NetApp ONTAP-Dateisysteme in der Cloud launchen und betreiben.
Mit "Amazon FSx für NetApp ONTAP" [1] können Kunden ihre Applikationen, die auf NAS-Appliances angewiesen sind, auf AWS migrieren, ohne ihre Applikationen, Tools, Prozesse oder Workflows ändern zu müssen. Gleichzeitig können AWS-Kunden so auf das komplette Datenservices-Portfolio von NetApp zugreifen – alles in einer nativen AWS-Umgebung.

Der Service ermöglicht es dem IT-Betrieb Rechenzentren zu erweitern und Unternehmensanwendungen wie SAP, Datenbanken und virtuelle Maschinen zu AWS zu migrieren. Hinzu kommt eine breite Palette neuer Cloud-Datenservices, die bei der Sicherung, Replikation, beim Schutz und Zwischenspeichern von Daten unter Einhaltung der Compliance unterstützen. Mit Amazon FSx für NetApp ONTAP sind alle ONTAP-Funktionen und APIs von Anfang an verfügbar.

Amazon FSx für ONTAP unterstützt den Multiprotokoll-Zugriff auf dieselben Daten per NFS, SMB, oder iSCSI und bietet darüber hinaus Funktionen zur effizienten Speicherung wie Thin Provisioning, Deduplizierung und Komprimierung, um die Kosten bis zu 90 Prozent zu senken. Zudem bietet der neue Service mehrere Optionen zum Schutz von Cloud- sowie On-Prem-Daten. Dies gelingt mittels Backup- und Restore-Funktionen, sodass bei Datenverlust oder Ransomware unmittelbar Datenkopien schnell und unkompliziert repliziert werden können.
10.09.2021/dr

Tipps & Tools

Download der Woche: Hyper-V Switch [24.11.2021]

Mit Hyper-V offeriert Microsoft eine längst wettbewerbsfähige Virtualisierungsplattform, die für manche Anwendungsfälle allerdings zu dominant auftritt. Denn durch die ständige (Hintergrund-)Aktivität des Hypervisors und seine Blockade des Zugriffs auf Erweiterungsressourcen macht er unter Windows 10 den Einsatz anderer Virtualisierungslösungen nahezu unmöglich. Hier tritt das freie Minitool "Hyper-V Switch" auf den Plan: Es deaktiviert beziehungsweise aktiviert wieder Hyper-V mit einem Klick. [mehr]

Studie: Hybrid Cloud ist dominierende IT-Architektur [9.11.2021]

Laut einer aktuellen globalen Studie zur Cloudtransformation setzt mittlerweile nur noch eine Minderheit der Cloudnutzer auf lediglich einen Anbieter – auch weil Anbieterbindung großteils abgelehnt wird. Selbst wenn Cybersicherheit als kritisch und wichtig bewertet wird, genießt sie für ein Drittel der Befragten nicht die höchste Priorität. [mehr]

Fachartikel

TPM-Reglementierungen in Windows 11 [17.11.2021]

Seit Anfang Oktober verteilt Microsoft die neue Version Windows 11. Durch den Umstieg auf die jüngste Ausgabe des Betriebssystems rückt das Thema Trusted Platform Module in den Fokus von IT-Verantwortlichen. Wir erklären, was TPM für die Sicherheit des PCs bedeutet und wie Administratoren herausfinden, ob ihre Systeme und Geräte über den notwendigen TPM-Chip verfügen. Außerdem schildern wir, welche Optionen es für TPM in virtuellen Maschinen gibt. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Power-Tipps

von Günter Born

Anzeigen