Meldung

Zu gewinnen: Übernachtungstickets für Deutsche OpenStack Tage

Vom 24. bis 26. September finden im Hotel nhow in Berlin die "Deutschen OpenStack Tage 2019" statt. Die Veranstaltung richtet sich an IT-Profis aus den Bereichen Entwicklung, Administration, Anwendung und Management, die mit der quelloffenen Cloudplattform OpenStack und Tools wie Kubernetes, Docker und Ceph arbeiten. IT-Administrator verlost zwei Konferenztickets im Wert von 850 Euro, je zwei Übernachtungen inklusive.
Die "Deutschen OpenStack Tage" finden 2019 Ende September in Berlin statt.
Der deutschsprachigen Community bietet sich auf der "DOST 2019" [1] zum vierten Mal ein exklusiver Rahmen, um sich mit anderen IT-Spezialisten auszutauschen und sich über die aktuellsten Entwicklungen und Best Practices zu informieren. Erwartet werden technische Beiträge und wertvolle Einblicke unter anderem von BMW, Audi, SAP, XING und der Deutschen Telekom. Wenn Sie an den Gratistickets (Paket Gold) interessiert sind, schreiben Sie uns bis zum 19. August eine E-Mail mit dem Betreff "Ich will zur DOST 2019!".

5.08.2019/ln

Nachrichten

Cyberkriminelle attackieren Finanzabteilungen [14.08.2019]

ESET Forscher haben eine Reihe von Cyberangriffen entdeckt, die es seit 2016 auf Finanzabteilungen in Unternehmen abgesehen hat. Die Kriminellen setzen dabei auf E-Mails mit Links, die zu schadhaften Dateien führen. Der Inhalt, die Verlinkungen und auch der Dateien in diesen Nachrichten behandeln das Thema Steuern und sollen die Empfänger zu einem unbedachten Klick verleiten. [mehr]

Schwer erkennbarer polymorpher Schadcode [13.08.2019]

Der APT-Akteur "Cloud Atlas", auch bekannt als "Inception", hat sein Angriffsarsenal mit neuen Tools erweitert: mit einer HTML-Anwendung und dem VBShower-Modul, die beide polymorph sind. Das verhindert eine Erkennung durch klassische Indicators of Compromise. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen