Meldung

Jetzt vorbestellen: Sonderheft I/2022 "Microsoft Azure"

Während der Winter seine ersten Fühler ausstreckt, glühen die Tastaturen unserer Autoren. Im Sonderheft I/2022 "Microsoft Azure – Sichere Infrastrukturen für Anwendungen und Clients aufbauen" beleuchten sie die Cloud-Computing-Plattform rundherum: vom optimalen Ausrollen der Clouddienste über ein gut eingestelltes Azure Active Directory bis zur Bereitstellung von Windows 365 und Windows Virtual Desktop. Bestellen Sie Ihr Exemplar jetzt vor, um es Anfang April druckfrisch zu erhalten. Wie immer profitieren Abonnenten von einem Vorzugspreis.
Das neue Sonderheft widmet sich Micorosofts Cloud-Computing-Plattform aus Admistratorenperspektive.
Micorsofts Azure-Plattform bietet Unternehmen mittlerweile umfassende Infrastrukturdienste für den Betrieb von Anwendungen, die Bereitstellung von Windows-Clients und zur sicheren Authentifizierung. Das erste Sonderheft 2022 des IT-Administrator [1] zeigt IT-Verantwortlichen auf 180 Seiten, wie die Azure-Clouddienste optimal zum Einsatz kommen – sei es als reine Services aus der Wolke oder in hybriden Setups. Dazu stellt das Autorenteam ausgewählter Azure-Experten zunächst den Aufbau, den Einsatz und die Überwachung des Azure Active Directory vor und erläutert dann, wie sich diese Dienste absichern lassen. Anschließend widmet sich das Sonderheft den beiden Clients, die sich über Azure bereitstellen lassen: Windows 365 und Windows Virtual Desktop. Sind diese eingerichtet, erfährt der Leser abschließend, wie sich Applikationen sicher aus Azure bereitstellen lassen.
29.11.2021/jp/mh

Nachrichten

Telefonzentrale aus der Cloud [19.01.2022]

Die Deutsche Telekom und ihr Partner Aircall bieten Geschäftskunden eine Telefonzentrale aus der Cloud. Neben der Flexibilität einer cloudbasierten Lösung verspricht Aircall eine einfache Integration mit nahezu allen anderen Geschäftsanwendungen. So sollen Unternehmen ein einem umfassendes Kommunikationssystem erhalten, bei dem keine wichtigen Informationen wegen System- oder Medienbrüchen verloren gehen. [mehr]

Verbesserte Kollaboration [18.01.2022]

ONLYOFFICE veröffentlicht die neue Version 7.0 ihrer Dokumenteneditoren als Online- und Desktop-Applikation. Als zentrales Feature des Updates nennen die Entwickler die Möglichkeit, als Nutzer ausfüllbare Formulare selbst zu erstellen, im Team zu bearbeiten und umfangreiche Vorlagen zu nutzen. [mehr]

Buchbesprechung

Datenschutz im Unternehmen

von Michael Wächter

Anzeigen