Anmeldeformular Training »GPOs für Windows 10«

Die Agenda des Trainings

  • Vorgehensweisen bei der Erweiterung der Windows-10-Gruppenrichtlinien
  • Verwendung vorhandener Richtlinienobjekte für den neuen Client
  • Erweiterung der Administrativen Vorlagen
  • Veränderungen in der Technik der Gruppenrichtlinien, speziell Laufwerks-Mapping
  • Telemetrie und Datenschutz konfigurieren
  • Windows 10 mit GPOs absichern: Hardening-Hinweise, Anleitung und Empfehlung für mehr Systemsicherheit
  • Entfernen und Kontrolle ungewünschter Apps über Gruppenrichtlinien
  • Serverbasierte Profile: Ist der Einsatz noch zeitgemäß oder stehen bessere Alternativen zur Verfügung?
  • Zentrale Verwaltung von Anwendereinstellungen mit UE-V
  • Lücken im System: Nicht per Gruppenrichtlinien verwaltbare Funktionen und entsprechende Maßnahmen

Uhrzeit

Das Training beginnt um 10.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr.

Dozent

Mark Heitbrink ist seit 2001 Microsoft Most Valuable Professional (MVP) und war der erste in
Deutschland, der für den Bereich Group Policy ausgezeichnet wurde. In seiner Tätigkeit als technischer Berater und Trainer betreut und berät er Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum. Seine Homepage www.gruppenrichtlinien.de hat sich als erste Anlaufstelle zum Thema etabliert. Neben der Strukturierung des Active Directory und dem optimalen Einsatz von GPOs gehören Massen-Roll-Outs und Deployment-Szenarien zu seinem Haupteinsatzgebiet.

Termin & Ort

3. Mai: Leipzig
Hotel Royal International
Richard-Wagner-Str. 10, 04109 Leipzig

Bereits ausgebuchte Termine

7. März: Hamburg
ExperTeach Training Center Hamburg,
Esplanade 6, 20354 Hamburg

8. März: Hamburg
ExperTeach Training Center Hamburg,
Esplanade 6, 20354 Hamburg

21. März: München
ExperTeach Training Center München,
Wredestr. 11, 80335 München

4. April: Frankfurt/Dietzenbach
ExperTeach Training Center Frankfurt,
Waldstraße 94, 63128 Dietzenbach

2. Mai: Dortmund
TOP Tagungszentren AG
Emil-Figge-Strasse 43, 44227 Dortmund

9. Mai: München
ExperTeach Training Center München,
Wredestr. 11, 80335 München

22. Mai: München
TOP Tagungszentren AG
Arnulfstrasse 83, 80634 München

Für ausgebuchte Termine können Sie sich per E-Mail an info@itanet.de für die jeweilige Warteliste registrieren. Teilen Sie uns darin den gewünschten Termin sowie die Namen aller potentiellen Teilnehmer mit. Sollte ein Platz frei werden, kontaktieren wir Sie umgehend.

Teilnahmegebühren

Für IT-Administrator Abonnenten Euro 215,90; für Nicht-Abonnenten Euro 274,90 (jeweils inklusive 19% MwSt.). Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und die Schulungsunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.

Falls Sie noch kein Abonnent sind, bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis: Jetzt Schnupperabo bestellen!

 

Anmeldung: Training »GPOs für Windows 10«

* = Pflichtfelder

Gewünschte Veranstaltung:
Adresse
Privat oder Firma: *
Abonummer (falls zur Hand):
Firma: *
Zusatz:
Abteilung:
Ansprechpartner Anrede: *
Ansprechpartner Vorname: *
Ansprechpartner Nachname: *
Straße: *
Hausnummer: *
PLZ: *
Ort: *
Land: *
Telefon:
Teilnehmer
Anrede: *
Vorname: *
Nachname: *
E-Mail des Teilnehmers: *
 
Bemerkung (optional):

Nach der erfolgreichen Anmeldung eines Teilnehmers können Sie auf einfache Art und Weise (die Daten der ersten Anmeldung bleiben erhalten) weitere Teilnehmer anmelden. Sie müssen dafür JavaScript aktiviert haben.

* Mir ist bekannt, dass ich meine Anmeldung innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldedatum ohne Angabe von Gründen widerrufen kann. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung einer E-Mail an info@itanet.de. Eine Stornierung der Anmeldung bis 10 Tage vor dem ausgewählten Trainings-Termin ist grundsätzlich kostenfrei, bei einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt, wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

 

Ausgabe April 2017Small Business IT – ab 04.04.2017 am Kiosk!


Editorial:
Wahre Helden

Wer die Verantwortung für die IT eines Kleinbetriebs trägt, benötigt vor allem eines: ein ungeheuer breites Spektrum an Know-how. Anders als in den zahlreichen spezialisierten Abteilungen einer Konzern-IT, wo sich Experten ausschließlich um das ihnen zugewiesene Aufgabenfeld kümmern, muss der Admin über alles zwischen Endanwender-PC und Storage-Backbone Bescheid wissen. Denn grundsätzlich unterscheiden sich die Infrastrukturen nicht, auch der KMU-Admin muss Dienste wie E-Mail oder Dateiaustausch bereitstellen, muss Software verteilen und Systeme monitoren und die Clients am Laufen halten. Die gleiche Palette an Aufgaben, nur von deutlich weniger Personen – heldenhaft – geschultert. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

Unsere Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2017
Wichtige Admin-Termine

IT-Defense 2017, 15. bis 17. Februar, Berlin
Unsicher auf allen Ebenen

Cisco Live Europa 2017, 20. bis 24. Februar, Berlin
Bereit für den Wandel

Tests

Univention Corporate Server 4.2
IT passt in das kleinste Unternehmen

Collabora Online
Auf dem Weg ins Büro

Observium
Netzwerk unterm Mikroskop

Specops uReset
Neuer Schlüssel im Nu

Praxis

Windows-10-Updates per WSUS
Hausapotheke

Policy-based DNS in Windows Server 2016
Flexible Namensauflösung

Benutzer und Kennwörter mit Gruppenrichtlinien absichern
Sicher aufbewahrt

Neue Technologien für das Datenmanagement
Datenströme neu gelenkt

Anwendungen in die Cloud migrieren
Ab nach oben!

Einstieg in das Ticketsystem Zammad
Stets zu Diensten

Kerberos-Anwendungen mit GSS-Proxy
Gezähmter Wachhund

IT-Forensik
Auf Spurensuche

Tipps, Tricks & Tools

Schwerpunkt

AWS-Szenarien für KMUs
Kunterbunter Marktstand

Exchange 2016 auf physischem Server einrichten (1)
Postamt im eigenen Haus

Windows Server 2016 Essentials
Auf kleinem Fuß

Cisco-Router am DSL-Anschluss
Anschluss gesucht

Sicherheit durch duale Auslegung von IT-Diensten
Doppelt hält besser

IT-Monitoring in kleinen Unternehmen
Unter der Lupe

Datensicherung für Small Business IT
Klein und trotzdem sicher

Das Mailserver-Paket Mailcow
Mailkuh

Rubriken

Buchbesprechung
"Windows PowerShell 5 kurz & gut" und "Datengrab"

Das letzte Wort
»KMUs brauchen einfache ITLösungen zu attraktiven Preisen«