Intensiv-Seminar "Hyper-V"

Die Inhalte des Intensiv-Seminars

Installation eines Hyper-V-Hosts

- Hyper-V Grundlagen
- Installation Windows Server 2016 mit Hyper-V
- Praxis mit dem Hyper-V Manager
- Nano-Server & Container
- Nested Virtualization

Netzwerke, Migrationen und Hochverfügbarkeit ohne Failover-Cluster
- Netzwerke
- Installation, Export und Import von VMs
- Checkpoints
- Shared Nothing Livemigration
- Hyper-V Replica
- Hyper-V Extensible Switch
- Netzwerk-Teaming & Switch Embedded Teaming

Migration, Monitoring, Storage
- SMB 3.0
- Live Storage Migration
- Converged Network
- Storage Replica
- RDMA/SMB Direct
- Storage Spaces Direct

Aufbau und Betrieb einer hochverfügbaren Lösung mit Hilfe eines Failover-Clusters
- Netzwerkdesign für den Failovercluster
- Failovercluster Manager
- CSV 2.0, Cluster aware Updating (CAU), Rolling Cluster Updates, CSV Cache
- Scale-out File Server (SOFS)
- Sicherung und Recovery von VMs
- Hochverfügbarer VM-Cluster
- Sizing und Planung


Termin & Ort


15. bis 19. Mai 2017

11. bis 15. September 2017

16. bis 20. Oktober 2017

13. bis 17. November 2017

Bei Rachfahl IT-Solutions GmbH & CO. KG
Heiligenhaus 21, 59969 Hallenberg


Das Intensiv-Seminar findet jeweils von 9 bis 18 Uhr statt.


Teilnahmegebühr


Für Abonnenten des IT-Administrator 2771,51 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer.
Für Nicht-Abonnenten wird eine Gebühr von 2973,81 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer fällig.

Die Teilnahmegebühr umfasst das Intensiv-Seminar inklusive Dokumentation, Mittagessen und Kaffeepausen an den Seminartagen.

Falls Sie noch kein Abonnent sind, bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis: Jetzt Schnupperabo bestellen!

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Hier geht es zur Anmeldung!

 

 

Ausgabe April 2017Small Business IT – ab 04.04.2017 am Kiosk!


Editorial:
Wahre Helden

Wer die Verantwortung für die IT eines Kleinbetriebs trägt, benötigt vor allem eines: ein ungeheuer breites Spektrum an Know-how. Anders als in den zahlreichen spezialisierten Abteilungen einer Konzern-IT, wo sich Experten ausschließlich um das ihnen zugewiesene Aufgabenfeld kümmern, muss der Admin über alles zwischen Endanwender-PC und Storage-Backbone Bescheid wissen. Denn grundsätzlich unterscheiden sich die Infrastrukturen nicht, auch der KMU-Admin muss Dienste wie E-Mail oder Dateiaustausch bereitstellen, muss Software verteilen und Systeme monitoren und die Clients am Laufen halten. Die gleiche Palette an Aufgaben, nur von deutlich weniger Personen – heldenhaft – geschultert. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

Unsere Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2017
Wichtige Admin-Termine

IT-Defense 2017, 15. bis 17. Februar, Berlin
Unsicher auf allen Ebenen

Cisco Live Europa 2017, 20. bis 24. Februar, Berlin
Bereit für den Wandel

Tests

Univention Corporate Server 4.2
IT passt in das kleinste Unternehmen

Collabora Online
Auf dem Weg ins Büro

Observium
Netzwerk unterm Mikroskop

Specops uReset
Neuer Schlüssel im Nu

Praxis

Windows-10-Updates per WSUS
Hausapotheke

Policy-based DNS in Windows Server 2016
Flexible Namensauflösung

Benutzer und Kennwörter mit Gruppenrichtlinien absichern
Sicher aufbewahrt

Neue Technologien für das Datenmanagement
Datenströme neu gelenkt

Anwendungen in die Cloud migrieren
Ab nach oben!

Einstieg in das Ticketsystem Zammad
Stets zu Diensten

Kerberos-Anwendungen mit GSS-Proxy
Gezähmter Wachhund

IT-Forensik
Auf Spurensuche

Tipps, Tricks & Tools

Schwerpunkt

AWS-Szenarien für KMUs
Kunterbunter Marktstand

Exchange 2016 auf physischem Server einrichten (1)
Postamt im eigenen Haus

Windows Server 2016 Essentials
Auf kleinem Fuß

Cisco-Router am DSL-Anschluss
Anschluss gesucht

Sicherheit durch duale Auslegung von IT-Diensten
Doppelt hält besser

IT-Monitoring in kleinen Unternehmen
Unter der Lupe

Datensicherung für Small Business IT
Klein und trotzdem sicher

Das Mailserver-Paket Mailcow
Mailkuh

Rubriken

Buchbesprechung
"Windows PowerShell 5 kurz & gut" und "Datengrab"

Das letzte Wort
»KMUs brauchen einfache ITLösungen zu attraktiven Preisen«