Ausgabe November 2017Software-defined Storage – ab 03.11.2017 am Kiosk!


Editorial:
Entkoppeln bis der Arzt kommt

Neulich gab es einen Pressetermin von DataCore, bei dem das Unternehmen mit MaxParallel ein Produkt vorstellte, das Datenbanken rein softwareseitig um ein Vielfaches beschleunigen soll – siehe dazu auch unsere News-Meldung auf Seite 6. Das Werkzeug lässt sich laut Angaben des Herstellers in rund zehn Minuten auf dem Datenbank-Server aufspielen und bedarf in der neuesten Version noch nicht einmal eines Reboots. MaxParallel anschalten, schnellere Datenbank genießen, fertig. DataCore betonte bei der Präsentation, dass die Neuvorstellung ein komplett neues Produkt sei und nichts mit dem bestehenden Portfolio zu tun habe, das sich ja primär um Software-defined Storage dreht. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

VMworld Europe 2017, 11. bis 14. September, Barcelona
Grenzen verschwimmen

Unsere Veranstaltungen 2017/18
Neue Admin-Termine

Tests

NetApp ONTAP Select
Völlig losgelöst

Zadara Storage Enterprise Cloud
Speicherschubser

Altaro VM Backup 7.5.50
Neue Einfachheit

Einkaufsführer Object Storage
Objekte obenauf

Praxis

Leistungsoptimierung von Windows Server 2016
Mehr Drehmoment

Professionelle PowerShell-Umgebungen
Bereit für Großes

Nutzerakzeptanz bei SharePoint-Einführung erhöhen
Willkommen an Bord

Desktops und Anwendungen mit Citrix XenApp/XenDesktop Essentials
Cloud Worker

Cybersicherheit dank künstlicher Intelligenz
KI auf Hackerjagd

Kerberos Credential Cache Manager
Der passende Schlüssel

Webserver absichern
Sicheres Shoppen

Tipps, Tricks & Tools

Schwerpunkt

Speichervirtualisierung und Hochverfügbarkeit
Der Always-onAuslöser

SNIA definiert Software-defined Storage
Genormt

Kapazitätsoptimierung beim Storage
Zusammenrücken bitte!

Herstellerstrategien für Software-defined Storage
Ziellauf ins virtuelle Datencenter

Storage Spaces Direct unter Windows Server 2016 (1)
Millimetergenau planen

Online-Datenspeicher auf P2P-Basis mit Storj
Datennebel

Die passende Hardware für Ceph
Speichern mit Köpfchen

Persistente Volumes für Docker
Feste Körper

Verteilter Storage mit LizardFS
Speichermonster

Rubriken

Buchbesprechung
"Kryptografie" und "SharePoint 2016"

Das letzte Wort
»Immer neue Applikationen machen das Datenwachstum schwer planbar«