Intensiv-Seminar "PowerShell für Admins"

Die Inhalte des Intensiv-Seminars

Einführung

  • Architektur der PowerShell (alias Microsoft Shell (MSH)/Monad)
  • Systemvoraussetzungen und Installation
  • Unterschiede zwischen den Versionen

Basiswissen
  • Cmdlets, Cmdlet-Parameter
  • Hilfefunktionen
  • Objekt-Pipeline
  • Ausgabefunktionen
  • Navigationsmodell (PowerShell-Provider)

Scripting
  • PowerShell Language (PSL): Variablen und Kontrollstrukturen
  • Objektorientiertes Programmieren mit PowerShell-Klassen (ab PowerShell 5.0)
  • Sicherheitsfunktionen ("Execution Policy")
  • Vordefinierte Variablen
  • Fehlerbehandlung und Fehlersuche
  • Scripting mit PowerShell Integrated Scripting Environment (ISE)

Aufbauwissen
  • Fernaufruf/Fernadministration mit WS-Management ("PowerShell Remoting")
  • Serververwaltung Active Directory: Benutzer und Gruppen managen, komplexe LDAP Anfragen formulieren, Verwaltung der Kennwortrichtlinien
  • Microsoft Cloud automatisieren: Einführung in die "Azure PowerShell", Überblick Azure SDK und die Azure CLI, das MS-Online-Module zur Administration von Office 365


Termin & Ort


6. bis 8. Februar 2019: Hamburg
SYMPLASSON Informationstechnik GmbH
Holstenstraße 205, 22765 Hamburg

20. bis 22. Februar 2019: Garching bei München leider ausgebucht
Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Parkring 22, 85748 Garching bei München

Das Intensiv-Seminar startet am ersten Tag um 10 Uhr und endet am dritten Tag gegen 16 Uhr.

Fachliche Leitung / Dozent

Franz-Georg Clodt arbeitet seit 20 Jahren erfolgreich im Bereich Schulung, Beratung und Implementierung von Microsoft Lösungen. Seit thematischer Schwerpunkt – neben anderen Bereichen – ist der Entwurf und die Wartung von Exchange Umgebungen. Durch Exchange ist er insbesondere auf die Möglichkeiten der PowerShell aufmerksam geworden, die er seit der ersten Version thematisch betreut. Franz-Georg Clodt arbeitet hauptsächlich als technischer Microsoft Trainer für IT-Fachleute, hält Microsoft MOC Kurse, eigene Praxisworkshops und individuelle Trainings bei Kunden.

Teilnahmegebühr

Für Abonnenten des IT-Administrator 1190 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer.
Für Nicht-Abonnenten wird eine Gebühr von 1370 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer fällig.


Die Teilnahmegebühr umfasst das Intensiv-Seminar inklusive Dokumentation, Mittagessen und Kaffeepausen an den Seminartagen.

Falls Sie noch kein Abonnent sind, bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis: Jetzt Schnupperabo bestellen!

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Hier geht es zur Anmeldung!

 

 

Ausgabe Februar 2019Cloudmanagement – ab 05.02.2019 am Kiosk!


Editorial:
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt…

Jeder IT-Verantwortliche kennt die Versprechen des Cloudcomputing wie Kostenreduktion oder gesteigerte Agilität. Und die stark steigende Nutzung von Clouddiensten in den Unternehmen beweist, dass die Cloud diese Versprechen auch halten kann. Doch spätestens im vergangenen Jahr machte künstliche Intelligenz den Geschäfts- und IT-Verantwortlichen der Unternehmen ein neues, verheißendes Versprechen: Bessere Geschäfte durch neuartige Methoden der Datenanalyse. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

Interview
»Die Cloud ist keine magische Black Box!«

Praxis-Know-how für Administratoren
Genau hinsehen

Tests

Vergleichstest Infrastructure-as-a-Service
Baustelle Cloud

Layer2 Cloud Connector 8.1
Universaladapter

OneLogin
Identitätszentrale

Cloudcraft
Architekturwettbewerb

Praxis

Neues in Exchange 2019
Masseneinwurf

Windows Server 2019 Essentials
Auslaufmodell

privacyIDEA als Authentifizierungsserver
Authentifizierungsjongleur

Penetrationstests mit Metasploit
Angriff auf die Festung

Machine Learning gegen Cyberangriffe
Hand in Hand

Geänderte TLS-Konfiguration bei OpenLDAP
Fliegender Wechsel

Kubernetes absichern
Geschützte Umgebung

Tipps, Tricks und Tools

Schwerpunkt

Azure-AD-Logs speichern und auswerten
Blick ins Tagebuch

Citrix XenApp Best Practices für Infrastruktur, Betrieb und Troubleshooting (1)
Einfach bessere Desktops

Neuerungen in Windows Server 2019 Hyper-V
Bezugsfertig

Erste Schritte mit Microsoft Azure Storage
Ablage C

Tools für die Azure-Kostenkalkulation
Kostenstelle Cloud

Aktueller Überblick zu RDMI
An der langen Leine

Ansible in Red Hat CloudForms nutzen
Modellierte Cloud

WebAuthn-Authentifizierung
Schlüssel zum Erfolg

Rubriken

Buchbesprechung
"Microsoft Hyper-V" und "macOS Mojave"

Aus dem Forschungslabor
Origami für KIs