Intensiv-Seminar "PowerShell für Admins"

Die Inhalte des Intensiv-Seminars

Einführung

  • Architektur der PowerShell (alias Microsoft Shell (MSH)/Monad)
  • Systemvoraussetzungen und Installation
  • Unterschiede zwischen den Versionen

Basiswissen
  • Cmdlets, Cmdlet-Parameter
  • Hilfefunktionen
  • Objekt-Pipeline
  • Ausgabefunktionen
  • Navigationsmodell (PowerShell-Provider)

Scripting
  • PowerShell Language (PSL): Variablen und Kontrollstrukturen
  • Objektorientiertes Programmieren mit PowerShell-Klassen (ab PowerShell 5.0)
  • Sicherheitsfunktionen ("Execution Policy")
  • Vordefinierte Variablen
  • Fehlerbehandlung und Fehlersuche
  • Scripting mit PowerShell Integrated Scripting Environment (ISE)

Aufbauwissen
  • Fernaufruf/Fernadministration mit WS-Management ("PowerShell Remoting")
  • Serververwaltung Active Directory: Benutzer und Gruppen managen, komplexe LDAP Anfragen formulieren, Verwaltung der Kennwortrichtlinien
  • Microsoft Cloud automatisieren: Einführung in die "Azure PowerShell", Überblick Azure SDK und die Azure CLI, das MS-Online-Module zur Administration von Office 365


Termin & Ort


6. bis 8. Februar 2019: Hamburg
SYMPLASSON Informationstechnik GmbH
Holstenstraße 205, 22765 Hamburg

20. bis 22. Februar 2019: Garching bei München
Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Parkring 22, 85748 Garching bei München

Das Intensiv-Seminar startet am ersten Tag um 10 Uhr und endet am dritten Tag gegen 16 Uhr.

Fachliche Leitung / Dozent

Franz-Georg Clodt arbeitet seit 20 Jahren erfolgreich im Bereich Schulung, Beratung und Implementierung von Microsoft Lösungen. Seit thematischer Schwerpunkt – neben anderen Bereichen – ist der Entwurf und die Wartung von Exchange Umgebungen. Durch Exchange ist er insbesondere auf die Möglichkeiten der PowerShell aufmerksam geworden, die er seit der ersten Version thematisch betreut. Franz-Georg Clodt arbeitet hauptsächlich als technischer Microsoft Trainer für IT-Fachleute, hält Microsoft MOC Kurse, eigene Praxisworkshops und individuelle Trainings bei Kunden.

Teilnahmegebühr

Für Abonnenten des IT-Administrator 1190 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer.
Für Nicht-Abonnenten wird eine Gebühr von 1370 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer fällig.


Die Teilnahmegebühr umfasst das Intensiv-Seminar inklusive Dokumentation, Mittagessen und Kaffeepausen an den Seminartagen.

Falls Sie noch kein Abonnent sind, bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis: Jetzt Schnupperabo bestellen!

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Hier geht es zur Anmeldung!

 

 

Ausgabe Juli 2018Asset- & Lifecycle-Management – ab 04.07.2018 am Kiosk!


Editorial:
Aus eins mach zwei

Als im Jahr 2002 mit ITIL v2 das Konzept der Configuration Management Database, kurz CMDB, das Licht der Welt erblickte, trat VMware gleichzeitig mit seinem Hypervisor in die Beta-Phase. Damals, im Zeitalter monolithischer Applikationen auf Basis von Client-Server-Infrastrukturen, war an Cloud Computing noch nicht zu denken und CMBDs als Kernstück für Support und Dokumentation schienen eine gute Idee. Doch nicht wenige IT-Verantwortliche sind in den letzten 16 Jahren am Etablieren einer CMDB gescheitert, während Hypervisoren und damit die Virtualisierung und schließlich die Cloud ihren Siegeszug antraten und dieselben IT-Verantwortlichen heute mit der Frage zurücklassen, welchen Wert eine CMBD in der Ära des Wolkenrechnens noch hat. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

Interview
»Der Komplexitätsgrad ist nach oben offen«

AWS Summit 2018, 6. und 7. Juni, Berlin
Immer weiter

DevOpsCon, 28. bis 31. Mai, Berlin
Keine Zeit für Helden

Tests

Vergleichstest IT-Asset-Management
Gut sortiert

Samanage Service Platform
Da werden Sie geholfen!

Einkaufsführer CMDB
Träume werden wahr

Praxis

Pass-the-Hash-Angriffe vermeiden
Gefährlich einfach

Office 365
Auf der Update-Baustelle

Smartes Scripting nach dem DTAP-Modell
Automatisierung mit Köpfchen

Git und Github
Das richtige Tool für den Job

Tiering in hybridem Storage
Daten den Weg weisen

Linux-Authentifizierung: authconfig vs. authselect
Einfach umschalten

Sichere Festplattenentsorgung
Das große Datenshreddern

Tipps, Tricks und Tools

Schwerpunkt

AWS Systems Manager
Schaltstelle der Macht

Asset-Management mit RFID
In Funkweite

Asset-Management mit IoT
Auf der Spur

Best Practices der CMDB-Einführung
Balanceakt

CMDBuild – Asset- und Service-Daten im Griff
Alles registriert

Vernetzte Geräte überwachen

Systemdokumentation im Griff
Papiertiger

Software-Inventarisierung mit der PowerShell
Datenschnüffler

Rubriken

Buchbesprechung
"Projekt Website Relaunch" und "Wegweiser in die digitale Zukunft"

Aus dem Forschungslabor
Holokonferenz