Anmeldeformular Training »vSphere Best Practices und Troubleshooting«

Agenda
-    Proaktives Monitoring der vSphere-Umgebung
-    Hilfreiche Quellen und Tools für die Fehlersuche
-    Fehler im Netzwerk: DNS, LAN und vSwitches
-    Vorgehen bei Problemen mit dem Storage, Clustern und vSphere HA
-    Probleme mit Ressourcenpools lösen
-    Best Practices bei VM-Betrieb und Snapshots
-    Best Practices vCenter

Uhrzeit
Das Training beginnt um 10.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr.

Dozent
Dr. Jens-Henrik Söldner ist Professor für Wirtschaftsinformatik und IT-Sicherheit an der Hochschule Ansbach sowie Geschäftsführer der Söldner Consult GmbH in Nürnberg. Er ist seit ESX 2.x als autorisierter VMware Trainer (VCI) aktiv und ist mit seinem Team mit Beratung und Training im VMware-, Cloud-Computing- (AWS, Azure, Google Cloud, Alibaba Cloud) und Security-Umfeld aktiv.

Termin & Ort

30. Oktober 2019: Hamburg
ExperTeach Training Center Hamburg
Espanade 6, 20354 Hamburg

Ist ein Termin als ausgebucht gekennzeichnet, können Sie sich per E-Mail an info@itanet.de für die jeweilige Warteliste registrieren. Teilen Sie uns darin den gewünschten Termin sowie die Namen aller potentiellen Teilnehmer mit. Sollte ein Platz frei werden, kontaktieren wir Sie umgehend.

Teilnahmegebühren

Für IT-Administrator Abonnenten Euro 238; für Nicht-Abonnenten Euro 299 (jeweils inklusive 19% MwSt.). Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und die Schulungsunterlagen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.

Falls Sie noch kein Abonnent sind, bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis: Jetzt Schnupperabo bestellen!

 

Anmeldung: Training »vSphere Best Practices und Troubleshooting«

* = Pflichtfelder

Gewünschte Veranstaltung:
Adresse
Privat oder Firma: *
Abonummer (falls zur Hand):
Firma: *
Zusatz:
Abteilung:
Ansprechpartner Anrede: *
Ansprechpartner Vorname: *
Ansprechpartner Nachname: *
Straße: *
Hausnummer: *
PLZ: *
Ort: *
Land: *
Telefon:
Teilnehmer
Anrede: *
Vorname: *
Nachname: *
E-Mail des Teilnehmers: *
 
Bemerkung (optional):

Nach der erfolgreichen Anmeldung eines Teilnehmers können Sie auf einfache Art und Weise (die Daten der ersten Anmeldung bleiben erhalten) weitere Teilnehmer anmelden. Sie müssen dafür JavaScript aktiviert haben.

* Mir ist bekannt, dass ich meine Anmeldung innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldedatum ohne Angabe von Gründen widerrufen kann. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung einer E-Mail an info@itanet.de. Eine Stornierung der Anmeldung bis 10 Tage vor dem ausgewählten Trainings-Termin ist grundsätzlich kostenfrei, bei einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt, wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung.

 

Ausgabe August 2019Enterprise Open Source – ab 05.08.2019 am Kiosk!


Editorial:
Nicht zu unterschätzen

"Einige Leute bezweifeln, dass ein fetter Pinguin wirklich die wahre Anmut von Linux repräsentiert, und das zeigt mir, dass diese Leute wahrscheinlich noch nie einen angriffswütigen Pinguin gesehen haben, der mit über 160 Sachen durchs Wasser schießt. Sie wären wohl etwas vorsichtiger mit dem, was sie sagen, wenn sie das gesehen hätten." – Posting im Usenet. Der schnellste unter den Pinguinen ist der sogenannte Eselspinguin. Dieser schwimmt nicht etwa mit 160 Sachen durchs Wasser, sondern höchstens mit 36 km/h. Doch das oben dargestellte Bild soll vielmehr veranschaulichen, um was es in dieser Ausgabe geht: die nicht zu unterschätzenden Stärken von Open Source und dessen Anwendungsbereiche in Unternehmen. [mehr]

Inhalt

Aktuell


Interview
»Die grundlegenden Anforderungen an eine Software unterscheiden sich nicht.«

Praxiswissen für Administratoren
Problemlöser live

Tests

Intra2net Business Server
Alternativer Outlook-Unterbau

OpenNebula vOneCloud und miniONE
Virtualisierte Welten

INTRASEARCH
Datenaufspürer

eG Enterprise 6.3
Beste Sichtverhältnisse

Praxis

Loganalyse mit dem ELK-Stack (3)
Zugriff auf die Sternenkarte

Manipulationserkennung mit AFICK
Absolut jugendfrei

IT Information Library 4.0
Grundsaniert

Performance im Fibre-Channel- SAN überwachen und optimieren
Allzeit griffbereit

Open-Source-Tipp
Zwei-Faktor-Authentifizierung mit PAM

Security-Tipp
Reguläre Ausdrücke überprüfen

Tipps, Tricks und Tools

Schwerpunkt

Windows Subsystem for Linux
Neue Untermieter

Kubernetes-Distribution OpenShift (1)
Räderwerk

Container-Management mit Podman
Gleiche Maße, anderes Innenleben

Docker und Docker-Container richtig updaten
Frischzellenkur für Container

Bestandteile und Aufbau eines IoT (1)
Die Welt messen

Verteiltes virtuelles Speichersystem Alluxio
Daten-Pipeline

Datenbank CrateDB 3.3
Platz für Maschinendaten

Desaster-Toleranz mit Apache Cassandra
Airbag für Daten

Rubriken

Buchbesprechung
"Windows Server 2019" und "Click Here To Kill Everybody"

Aus dem Forschungslabor
Eine neue Steinzeit