Intensiv-Seminar »Exchange Server 2016/19« - vor Ort und online

Agenda:
- Exchange Server bereitstellen: Voraussetzungen im Active-Directory und am Server
- Verwalten von Exchange Server als Postfach- und Datenbankserver
- Administration und Pflege von Postfächern, Verteilerlisten, Adresslisten, Richtlinien, Räumen,
Öffentlichen Ordnern und Kontakten
- Automatisierung von Verwaltungsaufgaben mit der Exchange-Shell
- Anbindung von Clients: Outlook, Outlook Web Access, IMAP/POP-Clients und Smartphones
- Hochverfügbarkeit: Einsatz von Loadbalancern und hochverfügbare Datenbanken
- Exchange Server sichern und wiederherstellen
- Konfiguration des Nachrichtentransports: Exchange Server als SMTP-Server und Transportregeln
- Viren-, Spam- und Malwareschutz für Exchange Server und sichere Anbindung ans Internet
- Exchange-Server-Überwachung und -Troubleshooting
- Exchange Online und Exchange Hybrid


Termine und Orte

15. bis 17. November 2021:  Online

17. bis 19. Januar 2022:  Hamburg
SYMPLASSON Informationstechnik GmbH
Holstenstraße 205
22765 Hamburg

Das Intensiv-Seminar startet am ersten Tag um 9.30 Uhr und endet am dritten Tag gegen 15.30 Uhr.

WICHTIG! Für eine erfolgreiche Teilnahme am Online-Intensiv-Seminar gelten folgende Voraussetzungen:

Der Teilnehmer muss über zwei Bildschirme (alternativ einen modernen Breitbildschirm), Webcam und Headset verfügen.


Fachliche Leitung / Dozent

Franz-Georg Clodt arbeitet seit 20 Jahren erfolgreich im Bereich Schulung, Beratung und Implementierung von Microsoft Lösungen. Seit thematischer Schwerpunkt – neben anderen Bereichen – ist der Entwurf und die Wartung von Exchange Umgebungen. Durch Exchange ist er insbesondere auf die Möglichkeiten der PowerShell aufmerksam geworden, die er seit der ersten Version thematisch betreut. Franz-Georg Clodt arbeitet hauptsächlich als technischer Microsoft Trainer für IT-Fachleute, hält Microsoft MOC Kurse, eigene Praxisworkshops und individuelle Trainings bei Kunden.

Teilnahmegebühr

Inklusive Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung - und Verpflegung bei vor Ort-Veranstaltung:

Seminarpreis für Abonnenten pro Teilnehmer:
1.190 Euro (vor Ort);  1.071 Euro (Online)

Seminarpreis für Nichtabonnenten pro Teilnehmer:
1.370 Euro (vor Ort);  1.190 Euro (Online)

Die Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Falls Sie noch kein Abonnent sind, bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis: Jetzt Schnupperabo bestellen!

Hier gehts zur Anmeldung!

 

 

Ausgabe Juni 2021Storage-Management – ab 04.06.2021 am Kiosk!


Editorial:
Schlauer Storage, angestrengter Admin

Zunächst eine kleine Fleißaufgabe an mich selbst: Ich werde in diesem Editorial zwei derzeit inflationär genutzte englische Fachbegriffe NICHT erwähnen. Wenn Sie es jetzt schon ahnen, lesen Sie trotzdem weiter bis zum Ende des Texts, denn es gibt was zu gewinnen! Doch nun zum Schwerpunktthema Storage-Management: Da mir ein eigenes SAN zu platzaufwendig und geringfügig zu teuer ist, habe ich als Prosumer und IT-Redakteur daheim natürlich ein NAS stehen. Obwohl mir dessen Betriebssystem so manch schicke App bietet, kommt der Netzwerkspeicher vor allem als Dateiserver, Backupziel und Sync-Station zum Einsatz. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

Interview
»Menschen können das Datenwachstum nicht mehr effektiv bewältigen«

Praxiswissen für Administratoren
Linux im Griff

Tests

DataCore SANsymphony 10.0 PSP12
Der Alles-Speicher

NetApp StorageGRID 11.4
S3 selbstgestrickt

Nagios XI 5.8.2
Den Überblick behalten

Exasol Community Edition
Rakete statt Silo

Praxis

Onlinedienste mit Microsoft Graph automatisieren (1)
Sammelstelle

Microsoft Endpoint Manager
Zusammengewürfelt

Azure AD Application Proxy
Vollversorgung

Ereignisgesteuerte Aktionen mittels VMware Event Broker Appliance
Selbstauslöser

Kiosksysteme mit Porteus Kiosk aufsetzen und verwalten
Nur anschauen...

PKI in der Cloud
Schlüsselfertig

Effizientes Kabelmanagement
Freie Bahn

OpenSSL-basierte Certificate Authority einrichten
Flexibler ausweisen

Mit DNS Netzwerkdienste absichern
Im Auftrag der Sicherheit

Tipps, Tricks & Tools

Schwerpunkt

GlusterFS einrichten und nutzen
Verteilungskünstler

Cluster-Dateisystem GFS2
Datenjonglage

Hyperkonvergente Infrastrukturen mit Nutanix
Direkt an der Quelle

Speicher- und Datenmanagement in softwaredefinierten IT-Infrastrukturen
Neuaufstellung

Storage-Management für Kubernetes
Datenlogistik

Cluster-Zustand mit Ceph-Dashboard verwalten
Mehr als Klickibunti

VMware vSAN vs. Microsoft Storage Spaces Direct
Zwei Wege, ein Ziel

Speicherleistung mit VMware Storage Performance Tester überprüfen
Messexperte

Storage-Planung und -Einkauf
Einkaufsliste

Rubriken

Buchbesprechung
"Hacker" und "Windows 10 Power-Tipps"

Fachartikel online

Aus dem Forschungslabor
Hochwasserschutz im Web