Frequenzband


Frequenzbereich mit einer festgelegten Bandbreite

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Windows Server 2012 R2: IPAM im Praxiseinsatz [2.02.2015]

Eine Neuerung seit Windows Server 2012 ist der IP-Adressverwaltungsserver – kurz IPAM. Dieser Serverdienst überwacht und steuert zentral DHCP- und DNS-Server im Netzwerk ebenso wie Änderungen daran. Die Hauptaufgabe von IPAM ist sicherlich, die doppelte Vergabe von IP-Adressen im Unternehmen zu verhindern. Daher profitieren vor allem Unternehmen von IPAM, die mehrere DHCP-Server mit unterschiedlichen Bereichen betreiben. Organisationen, die zahlreiche Namensserver verwalten müssen, sollten daher einen Blick auf IPAM werfen. Zudem überwacht der Dienst nicht nur DNS- und DHCP-Server, sondern bietet auch eine effiziente Verwaltungsmöglichkeit dieser Server und zwar in einer gemeinsamen Oberfläche. In diesem Workshop setzen wir einen IPAM-Server auf und integrieren ihn in die Gesamtstruktur. [mehr]

Grundlagen

Malware-Schutz aus der Cloud [23.01.2015]

Quasi alle Antimalware-Hersteller setzen zwischenzeitlich auf die Cloud, um aktuelle Daten zur Malware-Verbreitung zu sammeln und zeitnah neue Signaturen auf den Weg zu bringen. Microsoft erfasst nach eigenen Angaben Telemetriedaten von mehr als einer Milliarde Windows-Rechner weltweit. In unserem Grundlagenartikel erläutern wir exemplarisch, wie der hauseigene Cloud-Schutz funktioniert. [mehr]