Tipps & Tools

Download der Woche: OffCAT [29.07.2015]

Microsoft zeigte sich in den letzten Jahren mehr und mehr bemüht, Fehler bei seinen Software-Installationen und Unstimmigkeiten bei der Systemkonfiguration schon möglichst frühzeitig zu erkennen und dem Nutzer mögliche Wege zur Behebung der Probleme aufzuzeigen. Für sein Office-Paket stellt der Konzern aus Redmond den kostenfreien 'Office Configuration Analyzer (OffCAT)' zur Verfügung. Das Werkzeug analysiert unter anderem das aktuelle Profil des Nutzers und weist nicht nur auf mögliche Fallstricke hin, sondern liefert auch Links auf passende Knowledge Base-Artikel. [mehr]

Feiern Sie den Sysadminday 2015 in Leipzig! [28.07.2015]

Am 31. Juli findet der diesjährige Sysadminday statt - Tag der vielen Administratoren, die im Hintergrund ihre Arbeit verrichten und damit wesentlich zum Erfolg ihrer Unternehmen beitragen beziehungsweise deren Arbeit überhaupt erst möglich machen. Die ppedv AG möchte an diesem Tag in Zusammenarbeit mit der Windows Server User Group Berlin alle Administratoren, IT-Professionals und Entscheider der IT-Abteilungen einladen, um gemeinsam mit vielen anderen diesen Tag in Leipzig zu feiern. Seien auch Sie mit dabei! [mehr]

Nachrichten

10 sichert 10 [29.07.2015]

O&O Software stellt Version 10 von 'O&O DiskImage' vor, das zum neuen Windows 10 kompatibel sein soll. Die neue Version bleibt dabei abwärtskompatibel zu allen Vorgängerversionen, sodass Sicherungen, die mit früheren Versionen erstellt werden, weiterhin verwendet werden können. [mehr]

Windows 10 ist verfügbar [29.07.2015]

Windows 10 ist ab heute für ein Jahr als kostenloses Upgrade für qualifizierte Windows 7- und Windows 8.1-PCs sowie Tablets verfügbar. Für Anwender gestaltet sich das Upgrade denkbar einfach: Nach dem Starten des Vorgangs und dem Abnicken der Lizenzbedingungen führt der Rechner die Aktualisierung automatisch durch. Auf einem Redaktionsrechner benötigte das Setup rund eine Stunde. [mehr]

Blick in den Abgrund [27.07.2015]

Fachartikel

Anwenderbericht: Datensicherung an verteilten Standorten [29.07.2015]

Eine durchdachte Datensicherungs-Lösung mit doppeltem Boden ist für ein mittelständisches Versandhaus wie Walz existentiell. In der Vergangenheit war das Unternehmen bei einem Serverausfall viel stärker auf die Service Levels seiner Hardware-Lieferanten angewiesen. Mit Hilfe von VMware und Veeam hat das Unternehmen die zentrale Verwaltung seiner Standorte in Deutschland und Frankreich vereinfacht und einheitliche Desaster Recovery-Maßnahmen eingeführt. Der Fachartikel zeigt, wie eine Wiederherstellung nun in Minuten anstatt in Stunden klappt. [mehr]

Im Test: AMI StorTrends 3600i [27.07.2015]

Ausschließlich mit schnellen SSDs bestückte Speichereinheiten liefern die höchste Performance für leistungshungrige Applikationen wie Datenbanken oder VDI-Lösungen. Die größte Hürde bei der Anschaffung ist jedoch meist der Preis. Genau hier greift AMI mit dem brandneuen StorTrends 3600i All Flash Array an und will dieses Modell auch für kleinere und mittlere Unternehmen attraktiv machen. IT-Administrator hat sich den Preisbrecher genauer angesehen. [mehr]

Grundlagen

Flash-Storage / SSD [29.07.2015]

SSDs haben sich längst vom Luxusartikel zum Commodity-Produkt gewandelt. Da ist es umso praktischer, dass sich Server mit wenigen Handgriffen um die flotten Speichermedien im 2,5 Zoll-Format erweitern lassen. Am Markt tummelt sich eine Vielzahl von Anbietern, die sich mit ihren Produkten in Kapazitäten zwischen 120 und 960 GByte sowohl an Privatnutzer als auch an Unternehmen richten. [mehr]

Ausgabe August 2015Flash-Storage – ab 03.08.2015 am Kiosk!


Editorial:
König Flash

Liebe Leser,

schon lange Jahre heißt es in der IT "tape is dead". Immer öfter ist nun auch das Mantra "disk is dead" zu vernehmen, mit dem fortschrittsgläubige Gesellen (und natürlich die Hersteller von Flash-Speicher) das Ende der rotierenden Magnetscheiben einläuten wollen. Sicher, es wird noch etwas dauern, bis die HDD komplett aus den Rechenzentren fliegt. Denn noch müssen nicht alle Daten auf ultraschnellem Speicher mit minimalen Latenzen liegen, vor allem wenn Flash-Medien immer noch deutlich mehr kosten als drehende Platten. Umso mehr sich die Preise von NAND-Chips jedoch nach unten bewegen, umso attraktiver gestaltet sich deren Einsatz. Dazu kommt, dass Flash-Speicher, egal ob als SSD oder Einsteckkarte, sich immer zuverlässiger und langlebiger zeigt. Die Flash-Anbieter werfen also eine durchaus berechtigte Frage auf: Warum noch auf magnetische Festplatten oder einen Hybrid-Betrieb setzen, wenn der Preisunterschied gar nicht mehr so extrem ist? [mehr]


Inhalt

ITANet Aktuell: IT-Administrator Training
Wege zu guter IT-Dokumentation

ITANet Aktuell: IT-Administrator Training
Cloud Computing mit OpenStack

IT-Administrator vor Ort: Deutsche OpenStack-Tage, Frankfurt, 23. und 24. Juni
Heiter bis wolkig

Test: AMI StorTrends 3600i
Attraktive SSD-Performance

Test: Paragon Migrate OS to SSD 4.0
Umsatteln leicht gemacht

Einkaufsführer: SATA-SSDs
Bunter Haufen

Systeme: Neuerungen in Windows 10
Gut gereift

Systeme: Sicherheit im Fokus von Windows 10
Jung und wehrhaft

Systeme: Microsoft System Center 2016 Technical Preview
Prototyp

Workshop: Security-Tipp
Gekonnt abdichten

Systeme: Neues in Linux-Kernel 4.0 und 4.1
Alte Schale, neuer Kern

Workshop: VM- und Cloudmanagement mit OpenQRM
Alles im Griff

Systeme: So funktioniert der Linux Storage Stack
Sauber gestapelt

Systeme: IT einfach und richtig dokumentieren
Wie du säst, so wirst du ernten

Workshop: DNSSEC schützt vor Angriffen
Sichere Kette

Tipps & Tricks:

Workshop: SSDs und HDDs unter Windows optimal nutzen
Gut gemischt

Systeme: Flash-Speicher effizient nutzen
Flash auf der Überholspur

Workshop: Storage an Hyper-V anbinden
Zentrales Bindeglied

Workshop: Linux für den Einsatz von SSDs optimieren
Aufgebohrt

Workshop: Linux mit Bordmitteln auf eine SSD migrieren
Wanderführer

Workshop: SSD-Cache im Eigenbau
Super Pursuit Mode

Systeme: Risiken von SSD-RAIDs
Flashenhals

Reportage: Hybrid Storage im Praxiseinsatz
Kommunale Hochverfügbarkeit

Know-How: Flash-Storage und zukünftige Speichermedien
Wo nichts mehr rund läuft

Buchbesprechung: "Wireshark" und "Microsoft Exchange Server 2013 SP1"

Das letzte Wort: »Anforderungen an Storage nehmen enorm zu«


Anzeigen