Sender Policy Framework


SPF ist eine Erweiterung des SMTP-Protokolls mit der das Versenden von Spam mit gefälschten Adressangaben erschwert werden soll. Dazu wird das DNS so erweitert, dass EMail-Server ihre Adresse hinterlegen können. Die Mailserver können so untereinander ihre Adressen verifizieren und mit den Angaben in den EMails vergleichen. Bis zum Februar 2004 wurde SPF als Sender Permitted Form bezeichnet.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Management-Werkzeuge für heterogene Infrastrukturen [29.06.2016]

IT-Infrastrukturen werden zunehmend komplexer. Virtualisierungstechnologien, Hybrid-Cloud-Modelle und die IT der zwei Geschwindigkeiten tragen dazu entscheidend bei. Für das Management heterogener Architekturen sind deshalb neue Werkzeuge gefragt, die zu einer Homogenisierung der Administration führen. Im Fachbeitrag zeigen wir auf, was eine Management- und Automatisierungs-Plattform für neue agilitätsoptimierte und herkömmliche effizienzorientierte Infrastrukturen bieten muss. [mehr]

Grundlagen

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]

Buchbesprechung

Monitoring mit Zabbix

von Thorsten Kramm

Aktuelle Nachricht

Aktuelle Admin-Jobs

PENTASYS AG - Sales Manager (m/w) IT-Projekte

(München) Angebot für Sales Manager (m/w)! Sales Manager (m/w) IT-Projekte Wir sind PENTASYS: ... [mehr]

PENTASYS AG - (Junior) Account-Manager (m/w) IT-Projekte

(München) Angebot für Account Manager! (Junior) Account-Manager (m/w) IT-Projekte Wir sind PENTASYS ... [mehr]

amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH - Mitarbeiter/-in für den Bereich ServiceDesk

(Hamburg) An 35 Labor- und 29 Praxisstandorten bietet die amedes in Deutschland und Belgien interdisziplin ... [mehr]