Atom


Atom ist im Internet der Begriff für zwei Standards, die sich mit Content Syndication beschäftigen und sich als Konkurrenz zu RSS etablieren wollen. Während das Atom Syndication Format (ASF) dem plattformunabhängigen Austausch von Informationen für Feeds und Weblogs dient, ermöglicht das Atom Publishing Protocol (APP oder AtomPub) das Erstellen und Bearbeiten von Web-Ressourcen auf Basis von HTML und XML.

RSS ist ursprünglich für die semantisch Beschreibung von Webseiten entwickelt und erst nach und nach um Syndizierungsanforderungen erweitert worden. Bei der Entwicklung von Atom wollte man sich dagegen von Anfang besser an den praktischen Bedürfnissen von Weblogs und News-Feeds orientieren. So kann zum Beispiel beim ASF im Gegensatz zu RSS das Datenformat (Text, HTML, XML, usw.) eines Datenelementes einheitlich im Type-Attribut eines Elementes beschrieben werden.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

IT-Projekte mit SharePoint-Mitteln meistern [29.10.2014]

Dass IT-Projekte zeitlich begrenzte Unternehmungen sind, macht sie besonders anfällig für Ineffizienzen. Deshalb sind schlanke Informations- und Kommunikationsstrukturen sowie permanente Auswertungsmöglichkeiten notwendig. Der Online-Artikel beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit Microsoft SharePoint dabei helfen kann, gerade bei Projekten administrative Tätigkeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Im Fachbeitrag wagen wir einen Streifzug durch administrative Notwendigkeiten des Projektgeschäftes und geben einen Überblick zu möglichen Lösungsansätzen. [mehr]

Grundlagen

Verteilter Storage [29.10.2014]

Für Datenmengen im Petabyte-Bereich müssen neue Lösungen her. Ein Ansatz sind verteilte Dateisysteme, die hohe Kapazität, Redundanz und Performance vereinen. Hierbei gibt es einige Ansätze in der Open-Source-Welt wie auch als kommerzielle Produkte. [mehr]