dynamic HTML


dynamisches HTML

Marketingbezeichnung, die sowohl von Microsoft als auch von Netscape verwendet wird. Gemeint sind damit Techniken, die es erleichtern sollen, mit HTML Web-Anwendungen zu erstellen. Leider vertrugen sich die Ansätze der beiden Firmen lange Zeit nicht. Zwar gab es durchaus Gemeinsamkeiten bei der Verwendung von JavaScript und Teilen von CSS, darüber hinaus gingen die Auffassungen aber weit auseinander. So führt Microsoft z.B. ein Dynamic HTML Object Modell ein, das völlig inkompatibel zu einem entsprechenden Produkt von Netscape war. Durch die Standardisierung vom DOM und CSS beim W3C und von JavaScript als ECMAScript ist die Situation inzwischen etwas besser geworden, so dass heute sogar noch weiter reichende Ansätze wie AJAX erfolgreich sind. Trotzdem haben auch heutigen Browser Kompatibilitätsprobleme, was die Entwicklung für heterogene Umgebungen wie das Internet aufwändig macht.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Die passende IT-Infrastruktur für wachsende Anforderungen [20.08.2014]

Der Bedarf an investitionssicheren und bedarfsgerechten IT-Lösungen wächst erfahrungsgemäß mit der Unternehmensgröße. Um stets flexibel reagieren zu können, braucht ein Start-up folglich eine Infrastruktur, die mitwächst. Insbesondere für Hardware, Software und Telekommunikation sollten von Beginn an die richtigen Entscheidungen getroffen und im Anschluss immer wieder überdacht werden. Unser Beitrag begibt sich auf einen Streifzug durch die IT-Herausforderungen insbesondere junger Unternehmen. [mehr]

Grundlagen

Zutrittskontrollverfahren im Vergleich [30.05.2014]

Ein Rechenzentrum stellt in der Regel für das Unternehmen eine wichtige und zentrale Funktionseinheit mit besonderen Schutzanforderungen dar. Aber auch das Gebäude, die Büros und sonstige zur Einrichtungen gehörende Gebäudeteile sollten vor unbefugtem Zutritt geschützt werden. Dieser Beitrag vergleicht die verschiedenen Zutrittskontrollverfahren. [mehr]