Suchmaschinenmarketing


Das Suchmaschinenmarketing ist ein Teilgebiet des Online-Marketings. Suchmaschinen und Webportale mit Suchfunktionen gehören zu den am stärksten frequentierten Web-Seiten im Internet. Außerdem bestimmen sie, was im Internet wichtig und sichtbar ist und was nicht. Damit besitzen Suchmaschinen eine Schlüsselstellung darüber, wer im e-commerce und darüber hinaus erfolgreich ist. Das ist die Basis für das Suchmaschinenmarketing. Es beschäftigt sich mit Verfahren zur optimalen Platzierung von Online-Werbung in Suchmaschinen, ihrer Abrechnung und Erfolgskontrolle. Prinzipiell ist dies heute also für jedes Unternehmen wichtig. Allerdings tummeln sich im Umfeld des Suchmaschinenmarketings auch viele zwielichtige Anbieter, die als Suchmaschinenoptimierer zum Cloaking der Suchergebnisse beitragen.

Siehe auch:
Ad
Ad-Broker
AdClick
Ad-Inventory
AdSense
AdWords
affiliate program
Bad Neighborhood
Banner
Banner-Rotator
Black Hat SEO
bezahlte Platzierung
bezahltes Ranking
Click Through Rate
Cloaking
Content Syndication
Cookie
CPA
CPC
CPC-Suchmaschine
CPL
CPM
CTR
CyberSquatting
Doorway
Everflux
Hit
Keyword
Keyword Buy
Link-Marketing
Off-the-Page-Optimisation
On-the-Page-Optimisation
Page Impression
PageView
PPC
PPC-Suchmaschine
Ranking
Schlüsselwort
Schlüsselwortkauf
Spamming
submission
Submission Service
Webtracking
Werbebanner
White Hat SEO

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Informationssicherheit als Management-Aufgabe [27.05.2015]

Deutschlands Unternehmen stehen bei Cyber-Kriminellen hoch im Kurs. Nirgendwo ist der durch IT-Attacken verursachte wirtschaftliche Schaden höher als hier, so der aktuelle eco-Report 2015. Der Schutz der digitalen Inhalte vor dem Zugriff Dritter ist deshalb wichtiger denn je. Doch Firmenlenker handhaben das Thema Informationssicherheit sehr unterschiedlich. Nicht selten kommt es dabei zu typischen, eigentlich vermeidbaren Defiziten. Unser Fachartikel gibt Tipps, wie sich die Cyber Security in der eigenen Organisation steigern lässt. [mehr]

Grundlagen

Software-defined Networking [5.05.2015]

Der Informationsfluss im Netzwerk ist die Lebensader eines Unternehmens. Die Informationen müssen ungestört fließen und gleichzeitig kontrolliert und überwacht werden, um die Sicherheit und Integrität zu gewährleisten. Dabei haben sich die Anwendungen deutlich weiterentwickelt – von E-Mail, Drucken und Datei-Übertragungen hin zu zeitkritischen Video- und Audio-Übertragungen seit in Unternehmen IP-Netze die zentrale Rolle eingenommen haben. [mehr]