Fachartikel

Advertorial: Kostenfreies E-Book zur OPNsense Firewall in der Praxis

Umfassende IT-Sicherheit mit OPNsense und flexibel erweiterbaren Plugins
IT-Verantwortliche sehen die von ihnen betreute IT regelmäßig neuen Bedrohungen ausgesetzt. Die aktuellste Firewall alleine reicht da nicht mehr aus. Es ist viel mehr wichtig, flexibel auf Sicherheitsrisiken reagieren zu können. Mit der Open Source Firewall OPNsense gibt es eine digitale Plattform, die viele zusätzliche Features wie Intrusion Detection & Prevention, VPN Zwei-Faktor-Authentifizierung oder Hochverfügbarkeit bietet.
Im kostenfreien E-Book der Thomas-Krenn.AG erfahren Sie, welche Vorteile und Möglichkeiten Ihnen OPNsense bietet. Der Schwerpunkt liegt dabei darauf, wie Sie die Open Source Software für Ihr Unternehmen mit Plugins erweitern und optimieren können, veranschaulicht anhand von Praxisbeispielen.

OPNsense bietet viel mehr als eine reine Firewall-Lösung. Es macht es Ihnen mit seiner gut strukturierten Management-Oberfläche sehr einfach, Ihr IT-System zu administrieren und flexibel auf Sicherheitsrisiken zu reagieren. Gleichzeitig lässt sich die lizenzfreie Software flexibel mit Plugins erweitern und optimieren und stellt somit einen einfach zu administrierenden Infrastruktur-Hub für Ihr gesamtes Unternehmensnetz dar. Zudem gibt es mit der OPNsense Community eine gute Support-Anlaufstelle für zusätzliche Plugins, die jeweils für Anwendungszwecke aus dem echten IT-Leben stehen.

Mit dem kostenfreien E-Book der Experten der Thomas-Krenn.AG, das in Zusammenarbeit mit den IT-Dienstleistern der m.a.x. IT entstand, erfahren interessierte Techniker in einem ausführlichen Hands-On-Abschnitt, wofür einzelne Plugins geeignet sind und wie sie diese im Unternehmen am besten nutzen und konfigurieren können. An praktischen Beispielen wird dazu verdeutlicht, wie OPNsense-Plugins anspruchsvolle Anforderungen an die Netzwerksicherheit, Mailserver-Schutz, WLAN-Absicherung, Monitoring und Ausfallsicherheit erfüllen können.

Sie möchten mehr über die Vorteile der OPNsense Firewall erfahren?

Dann fordern Sie das OPNsense E-Book jetzt kostenfrei an!
9.10.2020

Nachrichten

Deutsche Firmen investieren am meisten in Cyber-Sicherheit [19.04.2021]

Die Ergebnisse des Hiscox Cyber Readiness Reports 2021 zeigen eine zunehmende Sensibilisierung für Cyber-Gefahren: Zwar stieg der Anteil deutscher Unternehmen mit mindestens einer Cyber-Attacke auf 46 Prozent (2020: 41 Prozent), aber auch die Zahl der gut vorbereiteten Cyber-Experten erhöhte sich auf 21 Prozent (2020: 17 Prozent). [mehr]

Geografische und netzwerkbezogene Warnzeichen für Phishing-Angriffe [16.04.2021]

Das Land, aus dem E-Mails stammen, und die Anzahl der Länder, durch die sie auf dem Weg zu ihrem endgültigen Ziel geleitet werden, sind wichtige Warnzeichen für Phishing-Angriffe. In einer neuen Studie von Barracuda in Zusammenarbeit mit der Columbia University wurden Geolokalisierung und Netzwerkinfrastruktur von mehr als 2 Milliarden im Januar 2020 versendeten E-Mails analysiert, darunter 218.000 Phishing-E-Mails. [mehr]

Tipps & Tools

Vorschau Mai 2021: Hybrid Cloud [19.04.2021]

Nahezu alle Unternehmen stehen inzwischen mit einem Bein in der Cloud, ohne gleich die lokale Infrastruktur aus dem Fenster zu werfen. In der Mai-Ausgabe widmet sich IT-Administrator dem Thema "Hybrid Cloud" und zeigt, wie sich beide Welten sinnvoll zusammenführen lassen. So lesen Sie beispielsweise, wie Sie Azure-Ressourcen lokal einbinden und Workloads in hybriden Umgebungen ausrollen. Außerdem zeigen wir im Mai-Heft, wie Sie mit vSphere Trust Authority Ihre VMware-Umgebung absichern und Applikations-Rollouts auf verschiedenen Clouds mit Ansible automatisieren. [mehr]

Monitoring, Backup und Recovery in virtualisierten Umgebungen (1) [9.04.2021]

Beim Betrieb einer Virtualisierungsinfrastruktur müssen IT-Verantwortliche auch dafür sorgen, dass die Umgebung verfügbar ist und im Fehlerfall schnell und ohne Datenverluste wieder anläuft. Hier kommen Monitoring, Backup, Ausfallsicherheit und Desaster-Recovery-Strategien ins Spiel. Im ersten Teil unseres Fachartikels beschäftigen wir uns mit der Ausfallsicherheit von Servern, der Hochverfügbarkeit von Storage-Systemen und der Redundanz im Netzwerk. [mehr]

Buchbesprechung

Computernetze und Internet of Things

von Patrick-Benjamin Bök, Andreas Noack, Marcel Müller

Anzeigen