Tipps & Tools

Download der Woche: Glary Disk Cleaner [23.07.2019]

Das Löschen temporärer Dateien in Anwendungen und dem Browser wird in der Regel in jedem Programm separat durchgeführt. Mit dem kostenfreien Tool "Glary Disk Cleaner" können Sie mit nur wenigen Klicks den gesamten Datenmüll vom Computer beseitigen. Die Software scannt die Daten im Cache und zeigt den überflüssigen Ballast innerhalb von ein paar Sekunden in einem übersichtlichen Fenster an. [mehr]

Vorschau August 2019: Enterprise Open Source [22.07.2019]

Kommerzielle Software von der Stange oder quelloffene Produkte, die lizenzkostenfrei und flexibler sind, dafür aber oft entsprechendes Know-how voraussetzen? Diese Frage stellen sich IT-Verantwortliche regelmäßig. In der August-Ausgabe werfen wir deshalb einen Blick auf Open-Source-Software für größere Unternehmen. Darin erfahren Sie beispielsweise, wie das Windows Subsystem for Linux funktioniert und wie Sie die Crate.io-Datenbank richtig aufsetzen. Auch zeigen wir Ihnen, auf welchem Weg Sie Ihre eigene IoT-Umgebung mit freien Werkzeugen selbst aufbauen. [mehr]

Nachrichten

Neue Werkzeuge für Windows- und Mac-Nutzer [23.07.2019]

Parallels bringt mit der "Parallels Toolbox 3.5" einige neue Funktionen für Windows- und Mac-User auf den Markt. Unter anderem enthält diese Version jetzt Werkzeuge wie "Pausenzeit", "Zwischenablageverlauf" und "Ruhezustand-Zeitgeber". Die wachsende Suite von über 30 Tools soll laut Hersteller viele Routineaufgaben am Computer erleichtern. [mehr]

Schlanke Switches für schlanke Büros [23.07.2019]

Fürs Homeoffice und kleine Büros bringt QNAP die beiden 8-Port-GBit-Unmanaged-Switches "QSW-308-1C" und "QSW-308S" auf den Markt. Die lüfterlosen Geräte verfügen außerdem über drei 10GbE-SFP+-Ports und unterstützen somit SFP+ und RJ45 zum Anschluss von Netzwerkgeräten. [mehr]

Einfallstor RDP [22.07.2019]

Fachartikel

Data-Warehouse-Automatisierung beim Landmaschinenhersteller [17.07.2019]

Weil die Integration der ständig steigenden Zahl von heterogenen Datenquellen mit einem klassischen Ansatz nicht mehr zu bewältigen war, haben die norddeutschen Amazonen-Werke ihr Data Warehouse vollständig neu aufgesetzt. Wie der Anwenderbericht zeigt, setzten sie dabei von Beginn an auf eine Automatisierungsstrategie. Um die reibungslose Erweiterbarkeit des entstehenden Enterprise Data Warehouse weiter zu unterstützen, entschieden sich die Verantwortlichen für ein Design nach den Grundsätzen des Data Vault 2.0. [mehr]

Replikation mit Storage Replica (3) [15.07.2019]

Eine der wichtigsten neuen Funktionen in Windows Server 2016 ist die Speicherreplikation, von Microsoft auch als Storage Replica bezeichnet. Mit dieser Technologie lassen sich ganze Festplatten blockbasiert zwischen Servern replizieren, auch zwischen verschiedenen Rechenzentren sowie der Cloud und einem Rechenzentrum. Wir erklären, welcher Gedanke hinter Storage Replica steckt und wie Admins diese Technik am besten anwenden. Der dritte Teil der Workshopserie bringt Ihnen nahe, wie Sie Storage Replica per PowerShell steuern. [mehr]

Grundlagen

Virtualisierung von Exchange Server [19.12.2018]

Exchange Server 2016 ist von Microsoft offiziell für die Virtualisierung freigegeben. Es gibt also Support, wenn Probleme auftreten sollten. Wenn die Virtualisierungs-Hosts entsprechend ausgelegt sind, stehen auch virtuelle Exchange-Server performant zur Verfügung. [mehr]

Ausgabe August 2019Enterprise Open Source – ab 05.08.2019 am Kiosk!


Editorial:
Nicht zu unterschätzen

"Einige Leute bezweifeln, dass ein fetter Pinguin wirklich die wahre Anmut von Linux repräsentiert, und das zeigt mir, dass diese Leute wahrscheinlich noch nie einen angriffswütigen Pinguin gesehen haben, der mit über 160 Sachen durchs Wasser schießt. Sie wären wohl etwas vorsichtiger mit dem, was sie sagen, wenn sie das gesehen hätten." – Posting im Usenet. Der schnellste unter den Pinguinen ist der sogenannte Eselspinguin. Dieser schwimmt nicht etwa mit 160 Sachen durchs Wasser, sondern höchstens mit 36 km/h. Doch das oben dargestellte Bild soll vielmehr veranschaulichen, um was es in dieser Ausgabe geht: die nicht zu unterschätzenden Stärken von Open Source und dessen Anwendungsbereiche in Unternehmen. [mehr]

Inhalt

Aktuell


Interview
»Die grundlegenden Anforderungen an eine Software unterscheiden sich nicht.«

Praxiswissen für Administratoren
Problemlöser live

Tests

Intra2net Appliance Pro
Alternativer Outlook-Unterbau

OpenNebula vOneCloud und miniONE
Virtualisierte Welten

INTRASEARCH
Datenaufspürer

eG Enterprise 6.3
Beste Sichtverhältnisse

Praxis

Loganalyse mit dem ELK-Stack (3)
Zugriff auf die Sternenkarte

Manipulationserkennung mit AFICK
Absolut jugendfrei

IT Information Library 4.0
Grundsaniert

Performance im Fibre-Channel- SAN überwachen und optimieren
Allzeit griffbereit

Open-Source-Tipp
Zwei-Faktor-Authentifizierung mit PAM

Security-Tipp
Reguläre Ausdrücke überprüfen

Tipps, Tricks und Tools

Schwerpunkt

Windows Subsystem for Linux
Neue Untermieter

Kubernetes-Distribution OpenShift (1)
Räderwerk

Container-Management mit Podman
Gleiche Maße, anderes Innenleben

Docker und Docker-Container richtig updaten
Frischzellenkur für Container

Bestandteile und Aufbau eines IoT (1)
Die Welt messen

Verteiltes virtuelles Speichersystem Alluxio
Daten-Pipeline

Datenbank CrateDB 3.3
Platz für Maschinendaten

Desaster-Toleranz mit Apache Cassandra
Airbag für Daten

Rubriken

Buchbesprechung
"Windows Server 2019" und "Click Here To Kill Everybody"

Aus dem Forschungslabor
Eine neue Steinzeit


Anzeigen