IT-Administrator Trainings

Hier finden Sie Themen, Termine und Anmeldeformulare der IT-Administrator Live-Schulungen:
Trainings und Intensiv-Seminare.

IT-Administrator Trainings finden in der Regel ganztägig statt, sind auf 15 Teilnehmer begrenzt und kostenpflichtig – mit einem Vorteilspreis von 289 Euro für Abonnenten.

IT-Administrator Intensiv-Seminare laufen in der Regel über mehrere Tage und sind je nach Seminartyp und zu Verfügung stehenden Räumlichkeiten auf 6-12 Teilnehmer begrenzt. Auch hier erhalten Abonnenten Vorzugspreise.

Trainings

Online-Intensivseminar »Einführung in Windows Server 2019«

Windows Server 2019 bietet Unternehmen zahlreiche Infrastrukturkomponenten für Dienste, Anwendungen und Virtualisierung. In unserem Intensivseminar "Einführung in Windows Server 2019" erfahren Administratoren praxisnah, wie sich Speicher, Netze oder auch Backups mit Windows Server 2019 einrichten lassen. Unter Berücksichtigung der verschiedenen Editionen des Servers zeigen wir darüber hinaus den Einsatz der Identitäts- und Remote-Desktop-Dienste sowie der Virtualisierung mit Hyper-V. [mehr]

Intensivseminar »Office 365 bereitstellen und absichern« - vor Ort und online

Die Clouddienste von Microsofts Office 365 vereinfachen die Bereitstellung der Office-Applikationen für die Anwender und sparen dem Unternehmen Lizenzgebühren. Doch auf den Admin kommen mit dem Office aus der Cloud ganz neue Aufgaben zu, die unser Intensiv-Seminar praxisnah adressiert. So widmen wir uns neben der Auswahl der geeigneten Lizenzform ausführlich der Vorbereitung der Infrastruktur – etwa für die Authentifizierung – und zeigen dann die Verwaltung und Absicherung von Exchange und SharePoint Online sowie MS Teams. [mehr]

Online-Intensivseminar »Linux und Active-Directory-Integration«

Unternehmen, die ihre IT mit dem Active Directory verwalten, stoßen bei der Integration von Linux-Clients oft auf Probleme bei der einheitlichen Verwaltung mithilfe des Microsoft-Verzeichnisdiensts. Sind diese zu gravierend, wird oft auf den Einsatz von Linux-Clients verzichtet. Unser 2-tägiges Intensivseminar zeigt auf, welche Optionen IT-Verantwortliche haben, um Linux-Maschinen sicher und komfortabel in das Active Directory zu integrieren. Dies umfasst Betrachtungen zum Erstellen eines Computerkontos für Linux-Clients im AD, notwendige Vertrauensstellungen sowie Security-Regelwerke für die Clientsysteme. In den praktischen Übungen setzen die Teilnehmer diese Konzepte anschließend um und bauen zusätzlich ein Identity_Management für eine gemischte Umgebung auf.
[mehr]

Online-Intensivseminar »Exchange Server 2016/19«

Die Bereitstellung und der Betrieb von Microsofts Exchange Server bilden die Grundlage für eine reibungslose Kommunikation im Unternehmen. Die Administration des leistungsstarken Mail- und Collaborationsservers umfasst zahlreiche wichtige Aufgabe für den IT-Verantwortlichen. Jede davon ist wichtig für den reibungslosen Ablauf einer sicheren Kommunikation: Der Anwender muss seit Postfach jederzeit lokal und mobil im Zugriff haben, der Exchange-Server selbst muss auch große Lasten bewältigen können und das Ganze natürlich ohne Malware in das Unternehmen zu lassen. Wie dies mit Exchange in den Versionen 2016 und 2019 gelingt, zeigt unser 3-tägiges Intensivseminar. [mehr]

Online-Intensivseminar »Hyper-V unter Windows Server 2019«

Hyper-V unter Windows Server 2019 erlaubt Unternehmen, große Teile ihrer IT-Ressourcen virtuell zu betreiben und so Kosten zu reduzieren und die Verwaltung der Infrastruktur zu vereinfachen. Unser neues Intensivseminar zeigt auf, wie IT-Verantwortliche eine Hyper-V-Landschaft in Betrieb nehmen und bislang physische Server zu virtuellen Maschinen machen. Damit dies gelingt, spielen die richtige Netzwerkanbindung und die Versorgung mit Storage eine wichtige Rolle. Steht der Hyper-V-Host mit den gewünschten VMs, zeigt unser Seminar, wie IT-Verantwortliche beispielweise von einer deutlich vereinfachten Hochverfügbarkeit profitieren. [mehr]

Online-Intensivseminar »PowerShell für Admins»

Die PowerShell ist seit 2007 das zentrale Verwaltungswerkzeug für Administratoren von Windows-Server- und Client-Systemen. Eine flexible und effektive Verwaltung vieler Serverdienste wie Exchange, SharePoint oder HyperV ist ohne die WPS nicht möglich. Zudem gelang mit der "PowerShell Core" auch der Brückenschlag in die Linux/Unix-Welt. In diesem Intensiv-Seminar werden die Kernkonzepte, Struktur und Einsatzbeispiele der PowerShell vermittelt. [mehr]

Online-Intensivseminar »Active-Directory-Security«

Ob Ransomware-Attacken oder Datenleaks: In den meisten Cyber-Angriffen der jüngsten Vergangenheit spielt Active Directory eine wichtige, nicht selten sogar entscheidende Rolle. Tausende von Firmen haben in den letzten Jahren Sicherheits-Audits durchgeführt und versuchen, die Ergebnisse in ihre AD-Praxis umzusetzen. Viele andere Organisationen wiegen sich in Sicherheit, ohne einen Überblick über die tatsächliche Bedrohungslage zu haben. In diesem Seminar lernen Sie die verschiedenen Angriffswege auf und durch Ihr Active Directory kennen, sichere Konfigurationen und Administrationspraktiken anzuwenden und die Ergebnisse eines Sicherheits-Audits korrekt zu bewerten. [mehr]

Online-Intensivseminar »Exchange Hybrid«

Der hybriden Exchange-Betrieb verbindet die lokale Exchange-Infrasruktur mit den Microsoft-365-Clouddiensten. Dieses Intensivseminar stellt lokale und cloudbasierte Exchange-Features vor und klärt die Voraussetzungen für eine Exchange-Hybrid-Umgebung, die anschließend exemplarisch entsteht. So lernen die Teilnehmer beide Welten kennen und erhalten eine klare Vorstellung über Exchange im Hybrid-Betrieb. [mehr]

Ausgabe Oktober 2022Datensicherheit – ab 04.10.2022 am Kiosk!


Editorial:
Digitaler Namensverlust

Vor knapp 40 Jahren entworfen, werkelt das Domain Name System im Hintergrund des Internets zuverlässig vor sich hin. In letzter Zeit jedoch rückt das Protokoll zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. Denn die Macht, die es über seine Nutzer hat, ruft immer häufiger staatliche Stellen wie auch Urheberrechtsgesellschaften auf den Plan. So kämpft derzeit der DNS-Anbieter Quad9 gegen eine einstweilige Verfügung des Landgerichts Hamburg. Diese hat zum Ziel, die Namensauflösung bestimmter Domains zum Hosten von Musikdateien zu blockieren, da eine solche Auflösung zur Verletzung von Sonys Urheberrechten beitrage. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

Interview
»Private Clouds und Container schaffen zahlreiche Angriffsmöglichkeiten«

Praxiswissen für Administratoren
Sicherheit im AD

Tests

Rubrik Zero Trust Data Management
Keine Chance für Ganoven

Cloudflare Zero Trust Gateway
Sicher unterwegs

sematicon se.MIS 2.8.3
Wartungsfenster

Einkaufsführer Cyberversicherungen
Auffangnetz

Praxis

Rechte delegieren und begrenzen in Azure AD
Admin auf Zeit

Gruppenrichtlinien unter Windows Server 2022 (2)
Zum Schweigen gebracht

Windows-Package-Manager
Out of the Box

Einbindung mobiler Devices in Unified Endpoint Management
Das Extra an Sicherheit

Onlineshops mit WooCommerce
Keep it simple

Open-Source-Tipp
MIT-Kerberos-Bibliothek

Security-Tipp
Ransomware auf Hypervisoren

Tipps, Tricks & Tools

Schwerpunkt

Multifaktor-Authentifizierung im praktischen Einsatz
Schlüsselfrage

Datensicherheit und Data Governance
Neues Gold ordnen

Sicherheit mit CrowdSec
Gemeinsam sind wir stark

Exchange 2019 über Apache veröffentlichen
Draußen spielen

Dokumente in Microsoft 365 sicher teilen
Eingehegt

VMware vRLI für Logging und Analyse
Bessere Lichtverhältnisse

Eindringlinge mit Snort 3 aufspüren
Die Fährte aufnehmen

Schwachstellen mit Google Tsunami entdecken
Bevor die Welle bricht

Clevis & Tang
Unter Verschluss

Rubriken

Buchbesprechung
"TippTrainer" und "Scrum in der Praxis"

Fachartikel online

Aus dem Forschungslabor
Ready for Takeoff